Wie viele Windräder werden zur ausreichenden Energieproduktion bei einer Stadt mit 5 mio. Einwohnern ungefähr benötigt?

4 Antworten

Leider ist das eine Milchmädchenrechnung, da Windenergie nicht grundlastfähig ist und es Windenergieanlagen mit unterschiedlich großen Erzeugerkapazitäten gibt.

Das Problem ist, dass bei der Elektroenergie, Erzeugung und Abnahme stets im Gleichgewicht sein müssen.

Günter

Womit du sagen willst, dass Windkraft als alleinige Energiequelle nicht funktioniert und man entsprechende konventionelle Kraftwerke vorhalten muss. Warum erzeugt man dann nicht gleich die Energie mit den konventionellen Kraftwerken. Wenn die nur rumstehen, sind sie doch unwirtschaftlich.

1
@jorgang

Genau so ist es, Wind und Solar sind leider nur unstetig verfügbar als Energiequelle und bedürfen eines gehörig Maß an Regelenergie aus konventioneller Erzeugung.

Pumpspeicherwerke sind an bestimmte topographische Voraussetzungen gebunden und haben einen unbedeutenden Marktanteil in 1 stelligen Prozentbereich, sprich, lösen das Problem nicht - bestenfalls eine gute Kurzfristregelenergie - aber auch nicht grundlastfähig.

Ja die Konventionellen werden damit unwirtschftlich, manche Betreiber ziehen sich aus dem Markt zurück.

Wenn irgenwann nicht mehr genügend Regelenergie zur Verfügung steht, knallt es.

Auch ist es schon vorgekommen, dass in den Nachtstunden zu viel Windstrom im Netz war und die Netzfrequenz nach oben gegangen ist. Das aber ist im Verbundsystem Gift und nur in engen Grenzen verträglich.

Ab einem bestimmten Punkt erfolgt ein automatischer Cut.

An so einem europaweiten Szenario sind wir in der Vergangenheit haarscharf vorbeigeschrammt.

Günter

2

Um deine Frage zu beantworten ist man auf Schätzungen angewiesen, denn die 5 Mio Einwohner benötigen natürlich auch Unternehmen um sich ihr Brot verdienen zu können.

Dann, wo ist der Standort der Windanlagen, denn im Binnenland kann man im Jahresmittel nur 15% Volllaststunden rechnen. Das ist an der Küste oder im Meer schon viel besser.

Ein Mittelwert wäre der Strombedarf pro Einwohner icl. dem benötigten Gewerbestrom 2,2 kWh.

Bei 15% Ausbeute einer 3 MW Anlage kann diese Anlage 204 Einwohner mit Strom versorgen.

5 Mio Einw. / 204 = 24'500 Windräder

Das gilt aber nicht wenn in dieser Stadt ein paar große Rechenzentren sich befinden sollten. So verbraucht Google allein soviel Strom wie eine Millionenstadt.

danke :D
Es geht um eine ausgedachte Stadt aus dem Physikunterricht deswegnen passt deine Antwort genau. ^^

0

Das musst Du dir schon selber ausrechnen - je nachdem wie groß Deine Windkraftanlagen sind.

Es gibt welche mit einer Leistung von einigen kW bis hin biszu 8MW.*

Ein durchschnittlicher 4 Personen-Haushalt benötigt etwa 5000 kWh im Jahr.**

Die Eingabegrößen sind aber schwer irreführend, denn ein Windrad mit der nominalen Leistung von 8 MW liefert diese Leistung leider nicht konstant, da ist man mit einer realen Ausbeute von vllt. 10 bis 20% schon um den Faktor 5 bis 10 daneben.

0
@XxAngerFreak2xX

Schon klar.

Ich nehm auch an, der Fragesteller weiß das, und wird das bei der Ausarbeitung seiner Physikarbeit berücksichtigen. Ist ja seine Aufgabe und nicht meine. Alles mach ich nicht für ihn ;-)

0

Ab welchem Abstand zum Haus sind Windräder eine Belästigung für Anwohner?

In meinem früheren Wohnort sollen Windräder aufgestellt werden und die Anwohner möchten sich dagegen wehren, weil der Lärm ihrer Meinung nach eine Belästigung ist. Gibt es eine Regel, ab welchem Abstand Windräder wirklich eine untragbare Zumutung sind oder ist so ein Richtwert noch nicht raus?

...zur Frage

Ab wievielen Einwohnern nennt ihr eine Gemeinde Stadt?

Oder wie nennt ihr es so bei 190'000 EInwohnern?

...zur Frage

Norwegen hat ja nur 4,8 Mio Einwohner. Bemerkt man diese niedrige Einwohnerzahl wenn man dort lebt?

Deutschland ist ja von der Fläche her ungefähr genauso Groß wie Norwegen. Deutschland hat aber 82 Mio Menschen, und Norwegen nur rund 5 Mio. Bemerkt man diese niedrige Bevölkerungszahl wenn man dort lebt, oder mal Urlaub macht? Immerhin gibt es nur eine wirklich Große Stadt (Oslo mit rund 600'000 Einwohnern). Fällt einem diese niedrige Bevölkerungszahl in irgendeiner From auf wenn man dort in Norwegen ist? Danke für Antworten! (Bevölkerungsdichte)

...zur Frage

ab wie vielen Einwohnern bekommt die Stadt ein Kennzeichen?

Oder bekommt sie jede Stadt?

...zur Frage

Marketing: wie viele Flyer?

Hallo, ich plane einen Aktionstag für die Apotheke in der ich arbeite. Was denkt ihr wie viele Flyer für eine Stadt mit ca. 16000 Einwohnern gedruckt werden sollten?

...zur Frage

Atomkraftwerke vs. Windräder

Nabend,

 

Ich habe folgende Frage: Wie viele Windräder benötigt man um ein Atomkraftwerk zu ersetzen, sodass man die gleiche KW Anzahl bekommt?
Kann man eigentlich noch ohne Atomkraftwerke leben?

 

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?