Wie viele Schlüssel bekommt Untermieter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist im BGB nicht gesetzlich geregelt. Mit jeweils einem Schlüssel sollte eine Person also problemlos auskommen. Bei z. B. Familien mit mehreren Personen kann man vielleicht davon ausgehen, dass es mehr sein sollten, um die Wohnung ordentlich nutzen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das Zimmer so viele wie vorhanden sind, mindestens aber 2, für Haus- und Wohnungstür auch mindestens 2 und einen für den Briefkasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es stehen ihm zwei Haus und zwei Wohnungsschlüssel zu; da hier das Zimmer separat vermietet wird, denke ich,dass er auch Anspruch auf zwei Wohnungschlüssel hat.

Schau mal hier rein:

http://www.urteile-mietrecht.net/Hausschluessel.html

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rechtsprechung geht von 2 Wohnungs- und 2 Haustürschlüsseln bei einem Alleinstehenden aus; weitere Schlüssel kann er auf eigene Kosten herstellen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viele wie du in den Untermitvertrag rein schreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lionhearted
06.04.2016, 20:47

Ich habe letztens gelesen, dass eine Person alleine ein Recht auf mind. zwei Wohnungsschlüssel hat, um einen einer Vertrauensperson geben zu können. Wusste aber nicht, ob das auch für WGs gilt, da die Person ja letzten Endes nicht alleiniger Besitzer eines Wohnungsschlüssel ist. Deshalb hab ich gefragt.

0

Was möchtest Du wissen?