Wie viele kcal sollte ein Frühstück haben und was ist gesund?

9 Antworten

khs durch z.B. Müsli oder Obst um Energie für den Tag zu bekommen. Eiweiß wäre auch nicht schlecht, um aus dem Eiweißtief zu kommen, welches man in der Nacht erlebt. ein bisschen gesunde Fette, z.b. durch Bio-Erdnussbutter und du bist good2go für den Tag ;) am besten im verhältnis 40%/40%/20% :)

50 g Haferflocken ( 175 kalorien) mit 150 g fettarmen naturjoghurt (75 kalorien) 2TL honig zum süßen (30 kalorien) und ein Apfel (70 kalorien.) macht insgesamt 350kalorien du wolltest ja was mit wenig kalorien. Die kannst du beim Mittagessen oder zwischendurch mehr essen. Und das Frühstück ist gesund. Du hast gute kohlenhydrate die dir energie liefern, ballaststoffe die satt machen und gut für due verdauung sind und eiweiß welches gut für die muskeln ist und ebenfalls satt macht und Vitamine.

Guten appetit !

Haferflocken ... haben zwar nicht wenige kalorien aber man braucht nicht viel um lange satt zu bleiben! An wieviele Kalorien hast du denn gedacht für die Portion?

Warum sagen so viele dass man frühstücken soll wenn man abnehmen möchte?

Ist es weil man dann mehr Energie durch den Tag hat? Oder spielt was anderes eine rolle? Ich esse das erste mal um ca 12:45, manchmal um 7:30 einen Apfel nur.. kann mir jemand vielleicht sagen warum man frühstücken sollte um abzunehmen? Mein Kaffee gibt mir schon meine Kraft durch den Tag, bei mir ist es typisch um 17-18 Uhr viel zu essen und morgens hab ich ja dann auch viele kalorien dann sind es zu viele.. Proteine gibt es sowieso abends.. welche Lebensmittel helfen denn beim Abnehmen?

...zur Frage

Zuckerfrei essen?

Hi, also ich würde mich gerne gesünder ernähren, auch um ein wenig abzunehmen. Ich habe es eigentlich nicht so wirklich nötig, eigentlich will ich es auch nur mal ausprobieren. Ich will nicht auf Fett, auf Fleisch oder sonstige Kalorien verzichten, sondern ausschließlich auf Zucker, auch weniger Obst, denn da ist ja auch sehr viel Fruchtzucker drin.

Ich habe zunächst mal überhaupt keinen Plan, wie ich anfangen soll. Zunächst mal, bin ich anderen im Vorteil, da viele den Zucker durch Säfte und andere Getränke aufnehmen, ich aber, trinke ausschließlich Wasser.

Als erstes brauche ich irgendwelche Snacks für zwischendurch. Ich brauche sozusagen Ersatz für meine Schockolade! Ich dachte zuerst an irgendwelche braunen faden Kekse, aber meine Ma sagt, es gibt keine Kekse ohne Zucker. Echt jetzt?

Wisst ihr vielleicht irgendein Produkt ohne jeglichen Zucker? Einen Snack? Für den Fernsehe oder für die Schule oder so? Irgendwelche braunen Kekse, Müsliriegel...ganz besonders Müsliriegel! Ich liebe Müsliriegel! Aber irgendwie gibt es die auch nicht ohne Zucker, oder? Da sind dann Zusatzstoffe drinnen oder Honig.

...zur Frage

Was sättigt enorm und hat fast keine Kalorien?

... Morgens zum Frühstück.

...zur Frage

Wie viele kcal sollte ein Frühstück haben? Wie viele Kalorien hat euer Frühstück?

Hallo :) Ich wollte Fragen wie viele kcal ein durchschnittliches Frühstück hat... weil ich irgendwie Morgens am meisten kalorien esse, um die 500 das ist doch nicht normal oder?

Also, wie viele kcal hat ein 'normales' Frühstück? Und wie viele kcal hat euer Frühstück?

...zur Frage

Hat jemand billige, einfache und Kalorienreiche LowCarb-Frühstücksideen mit viel Protein, wo man nicht kochen muss, mit etwa 600 Kilokalorien?

Für mich ist es mega schwer auf meine Kalorien zu kommen. HighCarb LowFat hat mich fett gemacht. Desshalb mache ich wieder LowCarb. Außer Magerquark fällt mir nichts ein, und ich möchte ja 600 Kilokalorien aufnehmen. Was kann ich da essen?

...zur Frage

Frühstück auslassen?

inwiefern ist es gesund, das Frühstück morgens wegzulassen und welchen Unterschied macht es, morgens zu frühstücken oder nicht zu frühstücken ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?