Wie viel verdient ein DJ auf einem Festival?

6 Antworten

Es gibt bekannte DJs die über 100K bekommen pro Auftritt. Den ist dann eigentlich egal ob es Tomorrowland ist oder ein Kindergeburtstag. Die Preise ändern sich nicht viel.

Glaub mir, bevor du einen nennenswerten Betrag anfordern kannst, musst du "drauflegen". Teilweise auch kostenlos auflegen bis man in die ganze Branche reinkommt.
Wenn man einmal drin ist und die Sache natürlich gut macht, kannst du dir deine Gage selbst bestimmen.
So war das zumindestens bei mir! ;-)

Gruß

Natürlich rentiert es sich, dort hin zu fahren, und deine Künste zu zeu zeigen!

Ist zwar nicht ganz billig, aber es rentiert sich zu 100 %

Pauschale Frage, pauschale Antwort: Gar nichts bis sehr viel!

Ein Festival lebt von seinen Besuchern. Und Besucher kommen nicht, um einen DJ zu hören, den sie nicht kennen. Du kaufst ja auch kein Ticket für ein Konzert einer Band, von der Du noch nie was gehört hast.

Mich persönlich nervt es allmählich, dass Anfänger (und meinetwegen Fortgeschrittene) sich als einzig erstrebenswertes Ziel im Leben auserchoren haben, auf einem Festival aufzulegen.

Zum Schluss noch, was man realistisch verdient: Bei ernst zu nehmenden Festivals sind die Slots nie über 1h, oft eher darunter. Für diese 1h werden regelmäßig um die 300€ gezahlt (sofern man halbwegs bekannt und erfolgreich ist!!). Darin enthalten sind allerdings alle Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegung. Ergo: Es bleibt praktisch nix davon übrig. Große Festivals zahlen natürlich deutlich mehr, aber dahin wird es ein "DJ-einfach" wie unsereins vermutlich ohnehin nie schaffen. Macht ja trotzdem Spaß... :-)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Seit 2002 DJ. -> www.plus1dj.de / www.dj-lexikon.info

Ein Freund von mir der techno DJ ist bekommt ca. 1500 Euro pro Set ✌️️

Und bei welchen Festivals bekommt man diese Gage?

0

Das ist geheim 😂

0

Ne is klar ō.ô

0