Wie komm ich an einen Club/Festival Gig?

4 Antworten

Ich komme nicht aus der Elekto-Szene, habe aber mit "meiner" Metal-Band schon viele Auftritte hinter mir.

Um an Auftritte zu kommen, kann man sich direkt bei Clubs bewerben. Frag einfach an, wann die das nächste Mal eine Veranstaltung haben und ob du bei dieser als Warm Up oder Support auflegen kannst. Du wirst da natürlich auch Absagen kassieren, aber irgendwann klappt es. Und dann kennst du schon ein paar Leute mehr und ein paar Leute mehr kennen dich.

Außerdem ist es gut, wenn du andere aktive Musiker kennst, die dich evtl. bei Veranstaltungen empfehlen oder dich als Support mitnehmen. Oftmals läuft es dann so, dass eine Veranstaltung geplant wird und dann heißt es "ich kenne da jemanden".

Auch immer gut ist es, sich selbst aktiv in der Club-Szene zu engagieren. Schau mal, ob es einen kleinen Laden gibt, der regelmäßig Veranstaltungen macht und in dem du irgendwie mitarbeiten kannst. Dadurch wächst man langsam in die Strukturen rein, lernt Leute kennen und hat dann vielleicht sogar einen gewissen Einfluss auf das Line Up der nächsten Veranstaltung. Außerdem sind die Clubs üblicherweise auch irgendwie untereinander vernetzt, wodurch man nochmal mehr Kontakte gewinnen kann.

Beste Grüße und viel Erfolg!

Alles klar. Danke dir! :)

0

Diese Frage wird hier zum x-ten Mal gestellt, und deshalb muss auch jetzt die Antwort leider wieder lauten, dass es dafür kein Patentrezept gibt.

Fragen wir uns doch mal anders herum, wie es wohl dazu kommt, dass ein DJ auf einem Festival auflegt bzw. in einem Club.

Die meisten DJs in Clubs haben keinen großen Namen, der das Publikum anzieht. Die Events werden in den allermeisten Fällen nur über den Anlass beworben. Der DJ taucht bestenfalls im Kleingedruckten auf. Er ist also reiner Dienstleister. Die Meisten davon spielen übrigens den ganzen Abend und teilen sich das nicht in Warmup, Headliner usw. auf. Und die meisten dieser DJs sind über Kontakte an den Job im Club gekommen. Je größer das persönliche Netzwerk, desto besser.

Und wie kommt ein DJ an ein Booking auf einem Festival? Streng genommen gar nicht. Dort legen grundsätzlich keine DJs auf, sondern Producer, die auch DJ sind. Denn warum geht jemand auf ein Festival wie das Open Beatz? Weil er auf dem Plakat den Namen eines Producers liest, dessen Musik er gut findet, und den er mal live sehen möchte. Frage Dich also, ob jemand auf das Festival gehen würde, weil Dein (Künstler-)Name auf dem Plakat steht. Wenn nicht, wirst Du dort auch nicht spielen. Denn ein Festival muss Umsatz machen, damit sich das alles lohnt. Wenn dort nur unbekannte DJs fremde Titel spielen würden, würde vermutlich niemand kommen.

Noch eine Anmerkung: Ein paar private Feiern halte ich keinesfalls für einen ausreichenden Erfahrungsschatz, um in einem Club zu spielen. Hinzu kommt, dass die Skills bei elektronischer Musik oft nicht so stark sein müssen, wie bei anderen Stilen. Es ist also umso schwieriger sich abzuheben. In sofern würde ich mit dem bisherigen Feedback vorsichtig umgehen, auch wenn es natürlich ein guter Anfang ist.

Mein Rat: Wenn Du es Dir tatsächlich schon zutraust diese Verantwortung zu übernehmen, dann frage freundlich bei einem kleinen Club an, zu dem Du musikalisch passt, und versuche dort probehalber mal unterzukommen. Bereite Dich auf diesen Kontakt gut vor! Lass Dich dabei aber bitte nicht mit so etwas wie einem kostenlosen Probeabend ausnutzen. Das Thema Festival solltest Du sachlich betrachtet ganz weit hinten anstellen.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 2002 DJ. -> www.plus1dj.de / www.dj-lexikon.info

Baue lieber Kontakte mit anderen Musikern auf der Rest ergibt sich dann automatisch. So einfach kommst du ohne Referenzen nicht in einen guten Club, alternativ kannst du dir einen Namen auf YouTube machen und dich dann bewerben wenn du genug Aufmerksamkeit erregt hast.

Dann frag doch einfach mal dort an

Die werden dann schon ja oder nein sagen

Was möchtest Du wissen?