Wie viel Trinkgeld Handwerker?

8 Antworten

Warum willst du ihm Trinkgeld geben? Du bist nicht sein Auftragsgeber.

Das Anbieten von Getränken und Speisen hat ohnehin einen deutlich höheren Stellenwert als das nachträgliche Beschenken mit Almosen.

Auch wenn ich mal selbst der Auftragsgeber bin: Handwerker, die bei uns arbeiten werden immer mit (sehr guten) Speisen und Getränken versorgt. Das hält die Leute bei der Arbeit bei Laune und alle sind zufrieden :-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe einem handwerker bei uns der länger beschäftigt war 20€ an eine Weinflasche geklebt undmich persönlich bedankt. Letztlich ist es eine Geste die zählt.

Trinkgeld? Ja kann man machen, aber letztlich ist das sein Job, wofür er bezahlt wird. Handwerker gehören eigentlich nicht zu den klassischen Trinkgeld-berufen.

Zehn Euro? Je nachdem wie sauber gearbeitet wurde, richte ich mich nach dem Trinkgeld. Sind die Leute zu zweit, bekommt natürlich jeder dasselbe Trinkgeld.

Hallo...

Ich halte 10€ - 20€ für angebracht, wenn er sauber und gut lackiert hat.

VG chazzy13(-:

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?