Wie viel Prozent Alkohol mit 16 Jahren?

7 Antworten

Du darfst ab 16 alle alkoholischen Getränke die ihren natürlichen Alkoholgehalt nicht überschreiten erwerben und konsumieren (das heißt keine aufgespritteten Weine, keine Spirituosen oder Geträngke die Spirituosen enthalten, auch wenn das Getränk dann weniger Alkohol als normaler Wein hätte!). Klassischerweise darf man also Bier, Sekt und Wein trinken.

In dänemark glaube ich 16%. In deutschland geht es nicht nach prozenten, sondern um die art der herstellung: alles was branntwein (spiritus) enthält ist ab 18, durch gährung entstandener alkohol ist ab 16, d.h. Bier, sekt, wein, cider etc. ist ab 16 erlaubt, aber z.B. Smirrnoff ice, gin tonic, jackie cola oder jimmie cola (dieses dosengesöff) ist erst ab 18, obwohl smirrnoff ice nur 3% und die anderen sachen "nur" ~10% haben, wein, der ja ab 16 ist, enthält ja bis zu 14% soweit ich weiss.

PS: biere mit mehr als 15% sind keine "echten" biere, da ab einem so hohen alkoholgehalt die für die gährung zustädigen hefe-pilze von dem alkohol zerstört werden. Es gibt ja solche "superbiere", ich glaube das stärkste bier der welt liegt momentan bei ~63% - ist so eine schottische firma - ich weiss nicht wie die das auf so einen hohen alkoholgehalt bringen, aber durch normale gährung ist das meines wissens nicht möglich.

So viel wie es halt hat... Wein, Bier, Sekt sind erlaubt, wenn sie zu stark sind, ist es eher ein Likör und damit dann auch wieder verboten.

Was möchtest Du wissen?