Wie viel nehme ich zu wenn ich mich kaum bewege aber normal esse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du dich nicht mehr so viel bewegst kanns sein dass du weniger hunger hast. Iss gesund und zähle keine kalorien, hör auf den hunger& trink genug :) sagen kann dir keiner genau ob/ wieviel du zunimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da es zum großen Teil von deiner genetischen Veranlagung (Körperbau, Stoffwechsel, eventuelle vorhandene chronische Krankheiten, Hormone, etc.) abhängt, wie dein Körper reagiert. Auch Faktoren wie Stress (Belastung in Schule, Studium, Beruf, Familie), Schlafstörungen und dergleichen spielen eine Rolle. Der Körper funktioniert nicht wie eine Maschine, die nach festen Zahlen arbeitet, deswegen kann man das auch nicht berechnen, wieviel man unter welchen Umständen abnimmt oder zunimmt, sondern das ist individuell von Person zu Person verschieden.

Es kann gut sein, dass sich überhaupt nichts an deinem Gewicht ändert oder du sogar an Gewicht verlierst, weil du mit weniger Bewegung vermutlich auf Dauer etwas an Muskelmasse verlieren wirst und der Körper weniger Wasser- und Glykogenreserven (also Kohlenhydratspeicher als schneller Energielieferant) im Alltag benötigt. Genauso wäre es denkbar, dass du zunimmst, sofern du von der Veranlagung her einen Organismus hat, der zum Bunkern von Fettreserven neigt. Das ist dann wahrscheinlich, wenn deine Familienmitglieder auch eher kräftiger gebaut sein sollten, aber sehr unwahrscheinlich, wenn es in deiner Familie nur naturschlanke Menschen gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf mehrere Faktoren an. Zum Beispiel wie gut deine Schilddrüse funktioniert.

Bedenken solltest du ebenfalls, dass mit fehlender Körperaktivität die ganzen Kalorien die du im Laufe des Tages zu dir nimmst nicht mehr abgebaut werden, sondern vom Körper an Problemstellen angelegt.

DAS dann wieder los zu werden ist dann ein Kampf, der sich über Jahre ziehen KANN.

Du musst jetzt nicht exzessiv Sport machen, aber 3 Mal wöchentlich je eine Stunde Bewegung, wie zum Beispiel Nordic Walking hilft dir das Gewicht zu halten.

5 Stunden pro Woche und du nimmst dezent ab. Entsprechend gesunde Ernährung vorausgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau online doch mal deinen grundumsatz nach. Jetzt zähle die Kalorian von dem was du früher zu dir genommen hast. Die differenz von beidem ist wie viele cal dein Körper durch Bewegung verbraucht hat. Alles das was du jetzt mehr ist setzt an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir niemand genau beantworten. Das ist bei jedem Mensch verschieden. Kommt auch drauf an wie du dich dann ernährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du das kommt ganz auf deinen Stoffwechsel an. Allerdings ist wenig Bewegung sehr ungesund ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?