Wie viel kosten Vogelspinnen in Tiergeschäften?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man kann Vogelspinnen auch bei Züchtern online kaufen, ein Versand dieser Tiere ist normalerweise unproblematisch. Oder man sucht sich einen in der Nähe.In Zoogeschäften wissen die Verkäufer oft nicht viel über die einelnen Tiere, oft nicht mal ob es sich um ein Männchen oder Weibchen handelt. Gerade wenn man ein ausgewachsenes oder fast ausgewachsenes Tier kauft, kann das schief gehen. Ein Männchen z.B. Lebt nicht mehr allzu lange wenn es adult ist, außerem kann man nach der Adulthäutung nicht mehr wirklich sehen wie alt es tatsächlich ist. Deshalb kaufe ich lieber bei Züchtern. Der Preis ist unterschiedlich je nach Art und Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an ob du ein adultes Tier, ein geschlechtsnachgewiesenes Tier oder einen Spiderling nimmst. In dem Geschäft in dem ich mir demnächst einen Spiderling zulegen werde (Brach. Smithi) kostet allein dieser schon 50€! Für ein geschlechtsbestimmtes Tier zählt man da für die selbe Art das doppelte und für ein adultes wahrscheinlich nochmal das dreifache. Kommt natürlich immer auf den Laden selbst an aber ich würde dir empfehlen nach privaten Züchtern in der Nähe oder der nächsten Reptilien Messe Ausschau zu halten da du da dann natürlich einen Bruchteil zahlst. Ich habe leider sehr knapp die letzte Messe in Bayern verpasst und müsste sonst bis Oktober warten weswegen ich Mal über diese 50€ hinwegsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also ich würde sagen, dass der Preis überall unterschiedlich sein kann.

Ich würde aber an Deiner Stelle mit ca.40€ rechnen.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe damals bei einem Zoofachgeschäft 7,50 € für einen brachypelma Spiderling bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xl155x
15.07.2017, 16:51

okay danke! :)

0
Kommentar von 0CmdrData0
15.07.2017, 16:54

Das variiert aber tatsächlich. solltest du dir eine ausgewachsene Spinne kaufen wollen, dann wird es deutlich teurer (zumindest wenn es ein weibliches Tier ist). Ich hab meine damals noch vor der Geschlechtsbestimmung gekauft. Alles in allem würde ich dir aber raten, zu einem Spinnenzüchter zu gehen, da kannst du dir a) sicher sein, dass es kein Wildfang ist und b) hast du einen Ansprechpartner, der im besten Fall sehr viel mehr Erfahrung hat, als so ein Discounter wie Fressnapf.

0
Kommentar von FuzeIt
15.07.2017, 21:20

Spiderlinge sind günstig da die Sterberate vergleichsweise hoch ist. Jede Häutung stellt in dem Alter noch ein deutlich höheres Risiko dar.

0

Am besten schaust du da im Internet oder einfach mal bei Geschäften bei dir in der Nähe:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xl155x
15.07.2017, 16:40

wenn welche in der Nähe wären... Muss länger fahren

0
Kommentar von Zeluen
15.07.2017, 16:42

Dann lieber mal bei Google nach Geschäften suchen und sich dann gleich dort informieren,

1

Wieder jemand, der nicht Google befragen kann!

Und dann die Verantwortung für Lebewesen übernehmen wollen!

Hier, innerhalb von 5 Sekunden bei Google gefunden:

http://www.vogelspinnen.info/faq_kosten_unterhalt.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xl155x
15.07.2017, 16:46

ich habe gegoogelt. auf der Seite steht auch nur 0-200 Euro. Ich will wissen wie viel sie in Fressnapf genau kosten. 

0

Kauf dir die VS bei einem seriösen Züchter. Dort sind sie um Längen günstiger UND du wirst vernünftig beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?