Wie viel Kilogramm kann man an einem Tag (kurzfristig) abschwitzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zwischen 500g bis maximal 1 kg bekommt man hin, wenn man sich wirklich Mühe gibt. Du solltest aber eher von weniger ausgehen, vielleicht 200-400 g. 3 Liter Wasser zu verlieren sind nicht nur utopisch, sondern unmöglich.

Es wäre besser, wenn du dich die folgenden Wochen noch darauf konzentrierst Fett zu verlieren. Fettarme, Proteinreiche Kost und Ausdauersport.

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehm mal an du bist noch minderjährig. Ich selber bin 14 Jahre, männlich und 185cm groß. Ich draf mich erst 2 Stunden für einen Ruderwetkampf wiegen, was für mich kein problem ist, da ich 8kg unter höhstgewicht bin. In einigen wochen kannst du nicht 3kg Fett abnehmen. Und da du bis dahin ja auch noch trainieren willst, ist zu wenig essen auch keine Lösung. 1kg griegst du so locker weg, den Rest musst du rausschwitzen. (halb Stunde Radrolle mit Regenjacke auf hoher Frequens). Aber 3kg sind schon heftig. Im schlimmsten Fall kann das je nach alter sogar tödlich enden. Ich würde sagen 1,5kg an Wasser vor dem Wettkampf sind das absulute maximum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist möglich 5 Kilo an Gewicht zu verlieren, manche legen sogar noch was drauf, aber das ist extrem ungesund und schwächt einen enorm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach military diet. ist ja nur für einen speziellen Anlass, hat zwar Jo-Jo Effekt aber ist bei dir glaub ich egal. ist nix fürs langfristige abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?