Wie viel ist dieses Pony wert?

Mr.Cooper - (Pferde, verkaufen, Verkauf)

7 Antworten

Wirklich sehr süßes pony:)bin leider selbst noch reitanfängerin und habe nicht viel Ahn ung aber vielleicht siehst du dich am besten in Verkaufsportalen um.?Ich habe mal von einem ähnlich gut ausgebildetem Haflinger gehört der für 3000(?) weggeben wurde.Besser ist allerdings du suchst dir Unterstützung von einem Fachmann:)viel Glück!

Erst mal, ja vielleicht zusammen mit gut passender Ausrüstung, wenn er gesund ist, würde ich den Preis auf zwischen 2 und 3000 Euro ansetzen. Wenn du sehr hochwertige Ausrüstung hast, würde ich sie separat zum Pony anbieten mit einem angemessenen Preis je nach Zustand.

Aber irgendwie .....

Das Pony ist 7, 117cm groß und beim Vorbesitzer Führzügelklasse gegangen.

Kombiniere, Watson, kombiniere..... nehmen wir mal an er war 5 zu der Zeit. Dann hast du ihn für längstens zwei Jahre.

Du bist 15 Jahre alt, 1,68m groß und wiegst 52 kg - vor 2 Jahren warst du schätzungsweise um die 1,60m +/-

Ich kapiere nicht, wie man sich in dem Alter und der Größe ein 1,17m Pony kaufen kann, das schon beim Kauf zu klein war(!!) ohne ein kleines bisschen vorausschauend zu planen?

Sorry, aber sowas macht ich schon ein bisschen sauer. Das ist ein Lebewesen, wird aus dem Stall und der Herde gerissen und hin und her geschoben und nun muss er weg für ein "richtiges Pferd" Hättest du das nicht auch schon vorher überlegen können? Das Shetty das du schon hast wird ja auch nicht viel kleiner sein.

Ich sage nichts grundsätzlich dagegen, ein Pferd irgendwann zu verkaufen. Unvorhersehbare Dinge passieren nunmal, da ist man niemals 100% sicher. Aber es gibt halt auch vorhersehbares - und das ist dann echt unnötig.

Im Sinne des Ponys schau doch nun bitte wenigstens, dass er an pferdeerfahrene Eltern geht mit mindestens einem kleineren Kind, und nicht an einen 12jährigen Teenie, so dass die Wahrscheinlicheit größer ist, dass er nun einige Jahre bleiben darf oder sogar eine Lebensstellung bekommt.

Edit habe gerade Anzeigen von Welsh Ponies gesehen für zwischen 1000-2000 Euro. Ebenso geritten und gefahren usw.

1

Gut analysiert, Mrs. Watson :) Genau das hab ich mir auch gedacht...

1

wenn ich sowas lese dann blutet mir das Herz und ich stelle mir die Frage:

"Ist es nicht wichtig das Tier gut unterzubringen,als viel Kohle dafür zu kriegen?"

ich frage mich ja, wieso man ein pony immer gleich abgeben muss, nur weil man es nicht mehr reiten kann.

so tiere hängen doch an einem und man hängt an ihnen... und es ist ja nicht so, als könne man nichts mehr mit dem tier anfangen

0
@Scherina

Ja ich weiß :( Es zerreißt mir auch das Herz aber ich habe nicht die Möglichkeit 3 Pferde zu halten da ich selber noch Schülerin bin (Ich habe noch eine Shettystute, sie war mein erstes Pony)

0
@BellaMirella

anstatt zu verkaufen als pflegepferd mit rb anbieten? dann kannste es behalten und kannst es finanzieren.. je nachdem wer kommt sogar mit mehren leuten

0
@Scherina

Aber er steht zur Zeit bei meiner Mutter und da gibt es nur 4 Boxen (2 von ihr und 2 von mir) und der Stall hier im Dorf kostet 200€ im Monat

0

Ja, aber es ist doch gut wenn sie sich gedanken macht!!!

0

So habe ich das nicht gemeint :) Ich werde meinen kleinen auf keinen Fall einfach irgendwem verkaufen nur weil sie viel bieten! Er wird nicht an Händler oder Schulbetriebe verkauft und NUR mit Schutzvertrag!! und das ich ihn auch besuchen kann um immer zu wissen das es ihm gut geht. Ich möchte in aber auch nicht unter seinem Wert verkaufen, da ich viel Geld reingesteckt habe und das Geld ein Zuschuss fürs neue Pferd sein wird. Aber ansonsten gilt wie immer Platz vor Preis!!

0
@BellaMirella

ich persönlich würde das pony auch verkaufen, klar hängt man selbst extrem an ihm und er auch an einem

aber das pony ist 7 jahre alt, der kann noch locker 20 jahre leben, meistens holt man sich ja ein pferd zum reiten und nicht zum anschauen und da gerade pferde so teuer sind, können sich die wenigstens leute ein pferd plus nochmal reitunterricht/reitbeteiligung finanzieren,

und sind wir mal ehrlich keiner der wirklich eingefleischter reiter ist kann 20 jahre ohne reiten auskommen und man so gesehen nur auf den tot des ponys wartet um sich dann wieder ein neues zukaufen was man reiten kann

und ständig irgendwelche reitbeteiligungen drauf zu setzen ist doch blödsinn, vor allem da das pferd so klein ist muss man zwangweise auch relativ junge leute suchen was nicht immer von vorteil ist im punkto verantwortung

und ein pferd sollte man auch nicht unbedingt unter seinem wert verkaufen, das lockt nur unnötig irgendwelche schnäppchenjäger an, wenn das pony zu netten leuten kommt kann man ja immer noch verhandeln

0
@Reika123

Sofern du kein eingetragener Tierschutzverein bist, kannst du dir mit einem Schutzvertrag den Po abwischen. Die sind nur unter einem TSV gültig. Mach einen Kaufvertrag mit entsprechenden Vereinbarungen und schon ist es wirksam

0

Bin ich ein zu großer Reiter?

Ich habe ein Pony zur Pflege, die evtl später auch geritten werden soll. Ist zwar schon ausgewachsen, ist aber schon länger in pause und ich muss mit erstmal vertrauen aufbauen. Soweit sogut. Allerdings ist sie eine welsh a Stute und ich komme dann mit meinen 1.74 und ca 60kg Körpergewicht. Passt das? Reiten wäre kein muss also nur ein Gedanke auch von der besi. Bitte nicht zerfetzen wenn ich nicht passe

...zur Frage

Pferde ausleihen? Erfahrungen?

Ich bin erfahrener Reiter und "Sattelfest". Meine Freundin hat mir neulich erzählt, dass sie sich in den Ferien ein Pony auf einem Hof ausgeliehen hat und mit dem ins Gelände gehen durfte (mit einer anderen Freundin zusammen, aber ohne irgendeinen Begleiter) sie durften also sozusagen 'machen was sie wollten' da sie nicht in einer Abteilung ritten oder so. Ich fahre bald zu meiner Oma nach Hessen, wisst ihr ob man sich hier auch Pferde einfach so ausleihen kann? O.o

...zur Frage

Kann mein Pony mich noch tragen ( welsh a )?

Hey, ich wollte mal fragen ob mein Pony mich noch tragen kann mein Pony ist sehr sehr KRÄFTIG und ist 1.22 cm und ich bin 1.63 m groß und wiege 57 kg also ich muss dazusagen das mein Pony mit mir immer noch drei vier Stunden LOCKER ins Gelände geht auch mit langen gallopstrecken hat er keine Probleme. Ich gehe natürlich auch mit ihm auf den Platz.

...zur Frage

Schlachtpferde retten?

Hallo ich suche Pferde die zum Schlachter sollen, bzw Seiten wo man diese finden kann. Vielleicht kann mir auch jemand beantworten ob sich jemand damit auskennt, bzw weis wie teuer sie sind. Wäre echt lieb😊👍 Lg und Danke im Vorraus!

...zur Frage

wie hoch können ponys springen? :)

meine freundin hat ein 1,35 hohes welsh pony (stute) wie hoch kann man da springen? ich hab mal gehört dass ponys und pferde mind. so hoch springen können wie hoch sie selber sind stimmt das? gilt das auch wenn ein reiter draufhockt? also wie hoch kann dieses pony denn jetzt springen? :) würd mich mal interessieren ^^

danke und lg :D

...zur Frage

Welsh Ponys unterschied Gewicht....?

Also ich habe vorgehabt ein Welsh Pony zu kaufen (kaufe KEINE andere Rassen). Nun ich möchte mal wissen wie viel Reiter Gewicht können die Welsh Ponys tragen (also jedes Pony von Sektion A-D) und wie schwer jedes Pony wiegt (auch von a-d)... und noch etwas welches Pony ist für mich geeignet. 15Jahre alt 54Kilo schwer 170,cm gross.. welches ist das beste Pony??? Sollte auch zum reten eingesetzt werden... Lg und thx im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?