Wie viel Geld wird meinen Eltern abgezogen wenn ich einen Minijob habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du selbst Geld verdienst, musst du deinen EIGENEN Lebensunterhalt teilweise selbst bestreiten.  Deine Eltern sind verpflichtet diese Veränderung beim JobCenter zu melden. 

Dann wird DEIN Anteil gekürzt bzw. auch gestrichen - je nachdem, wie viel du verdienst.

Du kannst 100€ pro Monat verdienen ohne das deinen Eltern etwas abgezogen wird.
Alles was du mehr verdienst wird deinen Eltern abgezogen.

Wieviel bleibt dann für mich übrig & von welchem Geld wird ihnen das abgezogen? Lg

0

Wenn sie (nur beispiel) 450 im Monat verdienen und du verdienst 100€ zu viel also 200€ dann werden ihnen alles was du über 100€ verdient hast abgezogen also 100€ in dem Fall.
Du würdest deine 200€ haben und deine Eltern 100€ weniger also 350.

0

Was möchtest Du wissen?