Wie viel Geld kann ich für eine Reitstunde verlangen?

12 Antworten

An deiner Stelle würde ich erstmal ~10€ nehmen. Schließlich hast du, wie ich deiner Frage entnommen habe, noch keine Erfahrung im geben von Reitunterricht.
Außerdem würde ich erstmal so 2-3 Probestunden machen, um zu sehen, ob du mit dem Mädchen klar kommst und das eine Aufgabe ist die du wirklich langfristig übernehmen kannst und willst.

Ich finde es kommt immer ganz drauf an... also ich bin 15 und habe mit 6 angefangen zu reiten und gebe auch Unterricht, und bei mit schaut das mit dem Geld für mich so aus:

-Longenstunde auf meinem Pony 30 min-> 8 Euro

-Longenstunde auf Privat/Schulpferden 30 min-> 5 Euro

-Dressurstunde auf Privat/Schulpferden Gruppe 5 Leute-> 15 Euro

-Dressurstunde Einzel auf Privat/Schulpferden-> 13 Euro

Ich würde auch 10€ nehmen. 

Und neben bei bemerkt: Stelle sicher, dass bei deinem Pferd die Versicherung  für Fremdreiter besteht! Und lass dich auf keinen Fall dazu hinreißen, das Kind ohne Reitkappe und geeignetes Schuhwerk an / auf dein Pferd zu lassen.

Sollte das ganze länger andauern, und du inzwischen volljährig wirst, gilt das nicht mehr als Kinderspiel und du mußt dich noch mehr absichern...

Was möchtest Du wissen?