Wie viel Geld für 6 Tage London?

8 Antworten

Was ist das für ein Frühstück? Wenn es das traditionelle, britische Frühstück ist, so ist es sehr reichhaltig und meist ist man danach für eine lange Zeit gut satt, d.h. die Zeit bis zum Abendessen kann man mit einem Sandwich gut überbrücken.

Richtig essen gehen ist sehr teuer in London, es gibt eine Menge Burger-/Sandwichläden, wo man auch gut Essen kaufen kann, wenn man ein bisschen aufs Geld achten muss.

Abraten würde ich euch von China Town, mir wurde mehrfach schon gesagt, dass das Essen dort gewöhnungsbedürftig ist, und ich habe mir dort auch schon eine böse Lebensmittelvergiftung geholt.

Als überraschend billig empfand ich die vielen kleinen "Tante-Emma"-Läden, meist von Indern oder Pakistanis geführt, dort habe ich günstig Getränke und Obst gekauft.

Sehenswürdigkeiten (wo man Eintritt zahlen muss) habe ich in London keine besucht, mit Ausnahme der Westminster Abbey, die man für den "Evening Song" (immer 17 Uhr, am Wochenende zu anderen Zeiten) kostenlos besuchen kann, allerdings "muss" man sich dann auch die Messe anhören, empfand ich aber als schön, da auch der berühmte Knabenchor gesungen hat.

Fürs Vorankommen ist die UBahn sinnvoll, mit Oystercard gibts auch Rabatt bei jeder Fahrt, aber mit dem Doppeldecker-Bus muss man in London auch gefahren sein, da einige Linien an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei fahren.

Ich würde 300-350 Euro sagen, denn die Eintrittspreise in London sind sehr hoch.

Ich war letztes Jahr im November in London. Die Mahlzeiten haben mich jeweils ca. 6-7 Pfund gekostet, das war bei Prêt à Manger, ein Sandwich mit Tee. Bei McDonald's ist es etwas günstiger, von der Qualität her aber nicht so gut.

Für die U-Bahn holst du dir am besten die Oyster Card. Die berechnet dir den jeweils günstigsten Preis. Ich würde mit ca. 7-10 Pfund pro Tag rechnen. (Kommt auch auf die Zonen an, d.h. wie weit ihr fahrt - nach Heathrow ist es teurer.)

Fahrt nicht vor 9:00 h mit der U-Bahn! Das ist teurer.

Falls ihr sparen wollt: Busse sind etwas günstiger als die U-Bahn. Aber natürlich muss man die U-Bahn auch mal gesehen haben :-) Also nicht jeden Tag sparen.

Von daher wird das Geld reichen, aber ihr müsst schon sparen.

Doppeldecker-Bus in London fahren ist ein Muss, da man so auch eine tolle Stadtrundfahrt gratis bekommt :)

1

Hey,
Ich bzw meine Familie (4 köpfige Familie)) waren 15.7 für 5 Tage in London ungefähr, ich kann dir sagen dass du so um die 300 mitnehmen solltest falls du auch London eye, eine Schifftour, essen usw bezahlen wirst. Also ich würde dir sagen dass du 250€ mindestens dabei haben solltest aber damit du auf Nummer sicher bist würde ich dir raten noch 20€ draufzusetzen, weil man weiß ja nie, was für Souvenirs man kaufen wird und wie viel essen man kaufen wird 😉

wenn ihr aber noch shoppen gehen würdet dann würde ich euch raten so um die 400 mitzunehmen

1

Essen schiffstour Souvenirs und Bus/ bahnticket bekommst du nicht dür 40€ am tag

1

Vielen Dank! Dann werden wir auf jeden fall mehr mitnehmen :)

0

Kommt drauf an, was ihr ausgeben wollt. Wenn ihr mit fish und chips leben könnt, dann werdet ihr für Lebensmittel nicht zu viel benötigen. Und was ihr sonst anschauen wollt oder sonstwie einkaufen wollt, das wissen wir hier doch nicht.

Ich gehe davon aus, dass das Hotel schon bezahlt ist.

Trotzdem schönen Urlaub.

200 bis 250 für jeden von euch könnte hinkommen. Shoppen ist dann aber nicht. Diese Summe für alle von euch.... Eher nicht.

Was möchtest Du wissen?