Wie viel Futter brauchen Kaninchen am Tag?

12 Antworten

Hallo! Also meine Kaninchen bekommen immer frisches Heu, Wasser und Gemüse, selten Obst. Manchmal bekommen sie auch getrocknete Kräuter oder ein wenig getrocknetes Gemüse. In den wärmeren Monaten bekommen sie aber überwiegend frisches Gras mit Kräutern von der Wiese und frische Äste. Das ist das gesundeste Kaninchenfutter! Für den Winter ersetze ich das dann langsam mit Gemüse. Dabei lautet die Faustregel: etwa 100g pro kg Kaninchen. Das ist natürlich nur ein Anhaltspunkt und man muss selbst herausfinden, ob die Kaninchen doch mehr oder weniger brauchen. Grünfutter, wie Kohlrabiblätter und Möhrenkraut kann man aber auch in größeren Mengen geben und muss man nicht zu den 100g dazu rechen. Hier ein guter Link zur Fütterung: http://www.diebrain.de/k-futter.html

Gib deinen Kaninchen immer frisches Heu, Wasser, Trockenfutter und Obst/Gemüse nur in Grenzen das sollte ausreichen du kannst auch mal zwischen durch einpaar Snaks gebenaber das sollte nich täglich sein.

Was labbert ihr für Müll teilweise? KAninchen sind reine Vegetarier und fressen normalerweise KEIN getreide,in KEINER FROM. Deshalb ist Trockenfutter komplett unnötig und kann im schlimmsten Falle sogar Tödlich sein.Klar,Kaninchen sind dran gewöhnt,aber deshalb werden sie in einigen Fällen nicht sehr alt.Das ist nur Geldmacherei der Industrie. Geh mal unter www.kaninchenladen.de Tut eurem Kaninchen was gutes.Und wer sagt ich lüge:GOOGLE ES MAL!!!

stimmt doch gar nicht trockenfutter ist genau so wichtig

1
@charlieludwig

Trockenfutter ist nicht wichtig- im gegenteil.

Das meiste Trockenfutter besteht (in der Hinsicht von den Nährstoffen) aus zusammen gepresstem Müll.

Frischfutter, Gras und Wildkräuter- das ist es, was sie brauchen.

3
@20Schweinchen01

@charlieludwig: Wo bitte in der Natur gibt es Trockenfutter???? Wie kann man nur so einen Mist verzapfen. Trockenfutter ist nur für faule Leute, damit sie sich nicht anstrengen müssen, um Frischfutter für ihre Kaninchen zu sammeln. @molky hat völlig recht.

0
@suessesusi97

Das finde ich auch es ist ungesund und genauso wie Salzlecksteine unnötig

0

omfg trockenfutter ist unnötig af aber oke

0

Wie oft füttert ihr eure Kaninchen und mit was?

Hallo ich bekomme in ein paar Tagen mein erstes Kaninchen und wollte fragen wie oft und mit was ihr eure Kaninchen Füttert.

Heu und Trockenfutter habe ich bereits gekauft jedoch ist es Futter für Zwergkaninchen, kann man es auch an andere Kaninchen Rassen verfüttern?

...zur Frage

Hitze bei Kaninchen, Vorbeugen?

Heyo, ich hab mal wieder eine Kaninchen Frage. Habe 2 Kaninchen und im Moment liegen die beiden nur noch herum. Ich kann es ihnen nicht verübeln bei der Hitze, ich würde am liebsten auch den ganzen Tag nur rumliegen... schwitzen können sie ja nicht und mache mir daher sorgen dass sie irgendwann einen Hitzschlag erleiden könnten...

Gibt es Methoden um den Kaninchen die Hitze so angenehm wie möglich zu machen?

Ich wechsel regelmäßig das Wasser, gib ihnen viel Frischfutter und vor allem was wasserhaltig ist. Ich halte die Beiden allerdings in der Wohnung und nicht draussen. Die Sonne knallt hier zum Glück nicht so rein, hab immer die Vorhänge zu, und sie haben viel Schatten., Dennoch ist es warm. Ich habe gehört man sollte immer Steine im Stall haben (draussen) denn das kühlt auch ab, aber wie ist es innen? Bringt da ein Backstein etwas? Leider kann ich hier nicht sowas wie kühle Erde hinmachen, oder den Boden bewässern...

Eine weitere Option wäre ein Topfuntersetzer mit ein wenig Wasser rein und dann Futter rein, sodass wenigstens die Pfötchen abgekühlt werden, aber meine Hasen weigern sich da leider, das habe ich schoneinmal ausprobiert.

Wie macht ihr das bei euren Kaninchen?

Wäre sehr Dankbar für Ratschläge und Tipps :)

...zur Frage

Kaninchen-Ungesund wenn kein Heu?

Hallo

Also meine 2 haben 24-Stunden Heu zur Verfügung. Aber ich geb ihnen immer viel frisches, z.b. Möhren(-grün), Gras (wenns gibt), Salat, etc.

Manchmal haben sie auch viel frisches und essen deshalb kein Heu. Bis jetzt hab ich mir keine Gedanken darüber gemacht, allerdings hat mir eine bekannte gesagt, das es total ungesund sein soll, das sie fast kein Heu essen.

Jetzt wollte ich mal fragen, ob es wirklich so ungesund ist? Denn frisches ist doch eigentlich besser als heu?

Lg Jasminanne

...zur Frage

Was fütttert ihr euren Kaninchen?

Ich hatte zwar schon vor meinen 2 Ninis ein paar Kaninchen aber die habe ich mit so einem Futter für Kaninchen, dass man in Tiergeschäften kaufen kann gefüttert(Wir wussten es damals nicht besser). Jetzt füttere ich meine Kaninchen mit Heu, Wiese, Gemüse, (ab und zu) Obst und für die Zähne Äste von unserem Apfelbaum. Aber im Winter gibt es ja nicht so viel Wiese und wird der Apfelbaum nicht kaputt, wenn man im Winter Äste abbricht, oder ist das egal? Gemüse gibt es ja auch dann nicht so wirklich von unserer Umgebung. Was füttert ihr euren Kaninchen im Winter?

...zur Frage

Reicht das Futter für drei Kaninchen?

Ich habe drei Zwergkaninchen, und gebe ihnen einmal am Tag Dieses Trockenfutter Mischung von der dm Marke.

Das Futter tue ich in einer 150ml Futternapf aber Nicht ganz voll, sondern ungefähr 3 Esslöffel. Also das Futter sind für meine drei Kaninchen zusammen zum teilen und sie haben das Futter in ungefähr drei Stunden schon leer gegessen.

Die Kaninchen haben auch 24 Stunden lang heu zu verfügung.

Meine Frage ist ob das Futter Nicht zu wenig ist, für drei Kaninchen?

Sind ungefähr drei Esslöffel für drei Kanichen zusammen am Tag zu wenig?

Unten hänge ich noch zwei Bilder von dem Trockenfutter und dem Napf!

Ps. Die Frage ist ernst, bitte keine Werbungen, denn ich weiß schon über alles bescheid ich kenne die Seite diebrain usw. schon. Ich weiß auch das Trockenfutter nicht gut ist.

Ich hoffe meine Frage wird beantwortet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?