Das ist leider zu klein. Du kannst normale Freilauf Gehegeelemente vor den Käfig stellen für nachts, und sie tagsüber im Zimmer laufen lassen.

Theoretisch könntest du sie auch nachts im Zimmer laufen lassen. Giftige Pflanzen weg, Kabel in Kabelkanäle legen und den Rest auch noch sicher machen. Schon ist das perfekte Kaninchenzimmer geschaffen :)

...zur Antwort

Bei einer Kastration passiert im Normalfall nichts, keine Angst. Das Weibchen sterilisieren zu lassen ist eine viel viel größere Gefahr und sollte man außerdem auch nicht unbedingt machen.

Ein Kaninchen alleine zu halten ist Tierquälerei. Bitte hole also schnell ein Partnertier! :)

...zur Antwort

Ich verstehe deine Frage nicht. War das Tier vorher drinnen? Dann natürlich nicht, da es kein Winterfell hat. Falls es die ganze Zeit draußen lebt braucht es trotzdem einen trockenen und windgeschützten Platz.

Gute Besserung!

...zur Antwort

Ich würde das von einem Tierarzt abchecken lassen!

...zur Antwort

Bitte beide Männchen vom Weibchen trennen bis die Kastrationsfrist vorbei ist.

Danach kann die Vergesellschaftung stattfinden. Dazu kannst du dich super auf der Kaninchenwiese Einlesen! http://www.kaninchenwiese.de

LG

...zur Antwort

Wenn deine Kaninchen stubenrein sind ginge dass mit der Kloschale. Kann natürlich trotzdem immer etwas dazwischen kommen. Ansonsten einfach den Raum mit Teichfolie auslegen :)

Viel Glück!

...zur Antwort