Wie viel Energie wird bei der Kernspaltung von einem 1kg Uran235 frei?

6 Antworten

4600Tonen kohle und 2 200 000L Heizöl

Wie viel Energie wird bei der Kernspaltung von einem 1kg Uran235 frei?

Kommt auf die Spaltprodukte an.

Am besten Vergleiche nennen, wie viel kg kohle

Kommt auf die Sorte an.

Soweit ich mich erinnern kann, substituiert eine 1g brennstofftablette mit 6% U235 1 Tonne Kohle. Somit würden 1000g 100% u235 16.700 Tonnen Kohle, also 278 Güterwaggons á 60 Tonnen Kohle ersetzen.

Hier die hoffentlich richtige Antwort:
Bei der Spaltung von U235 werden 204 MeV je Atom frei.
1 Mol u235 (6,022 x 10^23 Teilchen)  wiegt ca. 235g
1 eV = 4,45 x 10^-20 kWh
1 kg Steinkohle: Hu = 8,3 kWh/kg

somit ergibt sich folgende Rechnung:
 W=1000g U235 x 204 MeV/U235 x 6,022x10^23 U235/Mol / (235 g/Mol) x (4,45 x 10^-20 kWh/MeV) = 23.262.857,87 kWh
-->
23.262.857,87 kWh / 8,3 kW/kg = 2.802.753,96 kg = 2800 Tonnen
60 Tonnen/Güterwagen --> 47 Güterwagen ~ 2 Güterzüge (á max. 1600 To)

0

Was möchtest Du wissen?