Wie viel Aufwand ist es einen Wasserboiler von Tag- auf Nachtstrom umstellen zu lassen?

4 Antworten

http://www.stromseite.de/nachtstromanbieter/

Mal durchlesen. Die Erkenntnis, das Angebot ist gering und eine Ersparnis wird evtl. durch die Mehrkosten aufgefressen. Zudem müsste der Vermieter sicherlich zustimmen, dass in "seinen" Räumen ein zusätzlicher Zähler montiert wird und allein daran wird es schon scheitern.

Lass Dir das  von einem Elektriker offerieren. Er muss dann eigentlich nur eine Zeitschaltuhr am Tablau montieren. Die Frage ist allerdings, ob das erlaubt ist.

Hallo, ich bin kein Elektriker aber du brauchst ja einen neuen Stromzähler der NT (Nachtstrom NiedrigTarif-) und HT(Tagstrom HochTarif)  zählen kann zudem einen Empfänger für das Signal vom EVU (EnergieVersorgungsUnternehmen), das deinem Zähler sagt ob NT oder HT angeboten wird. Das muß nicht Nachts sein es kann auch unter Tags sein wenn die anderen Abnehmer gerade keinen oder weniger Strom brauchen.

Zu dem Umbau brauchst du einen zugelassenen Elektriker und Platz in deiem Sichungskasten. Zu den Kosten, ich nehme an du kommst recht schnell in den 4stelligen Bereich und dann glaube ich hat sich die ganze Sache, wirtschaftlich, erledigt.

Zu dem Umbau brauchst du, nehme ich mal an, auch die Zustimmung deines Vermieters.

Was möchtest Du wissen?