Wie verkabele ich zwei Lichtschalter, die zwei Lampen gleichzeitig steuern?

2 Antworten

Wenn du in deinen Raum 2 Schalter hast, dann hast du jedenfalls eine Wechselschaltung verbaut. Diese kann natürlich auch 2 Leuchten schalten.

An einem Schalter solltest du eigentlich 2 braune bzw. schwarze und 2 korrespondierende anschließen und am zweiten Schalter 1 brauner bzw. schwarzer und noch einmal 2 korrespondierende.

Anscheinend wurde bei dir die grün/gelbe Ader (Schutzleiter) als korrespondierender genutzt und dies ist unzulässig.

Du solltest einen Elektriker vor Ort kontaktieren, denn dieser muss sich das genau anschauen.

wie waren denn die alten schalter angeschlosen?

was waren es denn für schalter? waren es keine taster, sondern normale schalter, dann wars eine wechselschaltung, was wiederum bedeutet, dass an beiden seiten 3 adern gebraucht werden. und das wiederum bedeutet, dass bei deiner schaltung auf einer seite die grüngelbe ader als schaltader missbraucht worden ist.

daher kann ich nur eines sagen: das muss sich einer ansehen, der sich mit so was auskennt. alles andere wäre grob fahrlässig...

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?