Wie verbinde ich den Drucker mit dem WLAN?


07.07.2021, 18:20

Der Drucker ist offline. Der Drucker ist am Router direkt angeschlossen und ich habe versucht die WLAN Taste am Drucker lang zu drücken, kurz zu drücken und in Kombination mit der Abbrechentaste zu drücken (laut Handbuch). Es tut sich nichts.

5 Antworten

Hallo,

wenn Du die Schritte in der Anleitung der Reihe nach durchführst und es klappt nicht, dann frage einen Bekannten, der sich damit auskennt.
Was Du nicht richtig machst, sieht doch aus der Ferne niemand und anders als in der Anleitung geht auch nicht!

Grüße aus Leipzig


Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 18:58

Habe leider keine Bekannten.

0
AlterLeipziger  07.07.2021, 18:59
@Fireplay

Dann lass einen Monteur kommen - die meisten lassen das Auto auch vom Monteur reparieren - genauso gibt es das auch für das Heimnetz!

0
Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 19:01
@AlterLeipziger

Es gibt hier nichts zu reparieren. Ich brauche Hilfe bei einem einfachen Einrichtungsproblem oder lässt du für das Aufsetzen deines Betriebssystems auch einen Monteur kommen?? Bitte spar dir solch unnötige Kommentare.

0
AlterLeipziger  07.07.2021, 19:02
@Fireplay

Du schreibst doch, dass Du es nicht bringst, da hilft auch niemand aus der Ferne - Händchen führen geht eben nur vor Ort...

0
Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 19:21
@AlterLeipziger

Ich hab das erste mal in meinem Leben den Drucker vor mir und weiß nicht welche Tasten ich drücken muss. Der einzige der hier komplett versagt als Hilfestellender bist du. Wenn du mir das zahlst gerne, ansonsten geh. Beleidigungen nachwerfen brauchst du auch nicht. So was unnötiges. Bitte lösch deinen Account.

0

So geht es:

Zuerst die Wireless-Taste am Drucker mindestens 3 Sekunden lang gedrückt halten. Dann fängt sie an zu blinken.

Danach innerhalb von 2 Minuten die WPS-Taste am Router drücken. Dann warten. Wenn die Wireless-Taste am Drucker dauerhaft leuchtet, ist die Verbindung hergestellt.


Fireplay 
Fragesteller
 08.07.2021, 13:44

Hallo, danke das habe ich eigentlich auch gemacht, leider ist es beim Blinken geblieben und hat sich nicht verbunden. Eventuell mache ich bei der WPS Taste etwas falsch. Ich werde es bei Zeiten noch einmal ausprobieren. Jetzt mache ich es einfach mal per Kabel.

0

Hardware Eigenschaften also Eigenschaften des Drucker an sich als Gerät da sucht du nach Wlan.

Wlan einfach nur ein und ausschalten, keine Spielchen von Lang kurz und irgendwas unterbrechen.

Dann die meist mitgelieferte Software installieren, danach solltest du den Drucker Bei Win unter Eigenschaften Drucker sehen. Das ist es auch was bei lan außer dem Kabel passieren muss.


Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 18:57

Ich sehe den Drucker ja, aber er wird als offline angezeigt. Mitgelieferte Software gab es nicht, habe also den passenden Treiber installiert. Verstehe nicht ganz wie der Drucker den Onlinestatus bekommt in der Systemsteuerung in Windows am PC.

0
MarSusMar  07.07.2021, 19:03
@Fireplay

Geh in die Eigenschaften Da auf Drucker. Dann Problembehandlung ausführen. Eventuell hilft das

Oder Stromrest Drucker anschalten Stromkabel trennen, Warten (Kaffee, Toi, ne Zigarette) die Kondensatoren müssen leer sein.

0
Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 19:05
@MarSusMar

Problembehandlung ergibt nichts. Der Drucker funktioniert über Kabel ja, also kann es wohl unmöglich am Strom liegen oder weißt du mehr?

0
MarSusMar  07.07.2021, 20:20
@Fireplay

Nicht am Strom direkt, das ist richtig.

Aber ich dachte du hast schon mal etwas von einem Stromreset gehört. Elektrische Geräten hängen sich auf. Mit dem Stromreset kannst du unheimlich viel bewirken und IST IMMER das erste was man macht, wenn irgendwas das ein Kabel hat rum zuckt.

Mein Radiowecker brachte nur rauschende krätzende Geräusche raus. Der hat noch Drehrad für Lautstärke und Senderwahl. Trotz LED und was noch alles. Also vermutet man Staub/abgewetzt. Denkste. Einmal Stecker ziehen Betten machen und der klang war klar, wie er sein soll.

Das sind Kondensatoren die Falschströme haben. daher muss man auch immer etwas warten, bis die leer sind

Ansonsten Hold dir jemand ran. der tiefer ins System geht und guckt was los ist.

0
Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 20:36
@MarSusMar

Aber es hat ja überhaupt null mit Kabeln zu tun, was ist los mit dir xD Es geht um eine WLAN verbindung die ist in der Luft oder soll ich jetzt den Staub aus der Luft fischen hahahah

0
MarSusMar  07.07.2021, 20:43
@Fireplay

Was mit mir los ist? Ich saß 6 Jahre an einer DSL Technikhotline. Unglaublich wie man so stur sein kann. Auch Wlan muss gesteuert werden! Hat sich die Steuerung aufgehangen hilft ein Stromreset oft.Gerade mit meinem Bsp. solltest du es mit etwas Logik begriffen haben.
Das war es, so muss ich mich nicht anquatschen lassen.

0
Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 20:46
@MarSusMar

Tut mir leid für meine Unfreundlichkeit, ich bin einfach mit meinen Nerven am Ende. Ich gebe das einfach auf und benutze das Dreckskabel. Sorry für die dumme Anmache. Weißt dieses ständige Resetten von allem hilft einfach selten irgendwas. Das ist auch nicht das erste Mal dass ich den Drucker aufgedreht und das probiert habe. Ich hab ja schon klar gesagt, es liegt sicher an den falschen Tasten die ich drücke, irgendwie drücke ich die WPS Taste und die Drucker Wlan Taste irgendwie und nichts passiert. Und Anleitungen sind alle Käse. Das hat einfach nichts mit Strom zu tun. Und ja ich bin Widder und ich bin stur. Solche Menschen gibt es halt. ¯\_(ツ)_/¯

0

Das wirst du sehr wahrscheinlich in deinem Benutzerhandbuch wiederfinden:

http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c03625572.pdf


Fireplay 
Fragesteller
 07.07.2021, 18:20

Habe die Frage ergänzt.

0