Wie verbessere ich meine Intel HD Graphics 3000?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Ding dabei ist, dass du keine Grafikkarte hast.  Die Intel HD Graphics sind alle Onboard Chips, das heißt, es ist ein kleiner Chip, der für die Grafik zuständig ist. Dieser bedient sich am RAM, der er keinen eigenen Grafikspeicher besitzt.

Das heißt, du müsstest dir entweder eine richtige Grafikkarte kaufen, oder du kannst in deinem BIOS/UEFI gucken, ob du dort unter VRAM o.Ä. dem Chip mehr Arbeitsspeicher zuweisen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kauf dir ne GTX950 oder GTX750 (wenn du glück hast bekommst du irgendwo eine GTX650 her) die bringen auch ein sehr gutes kostenloses aufnahmeprogramm mit sich. aber bitte werde kein Minecraftletsplayer. das lohnt sich sowieso nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKav
20.05.2016, 11:57

Möchte ich auch nicht werden :) Würde eher TuTs machen oder und kein Minecraft Let's Player

1

Das Ding willst du übertakten? Hol dir doch einfach eine richtige Grafikkarte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Das ist die interne grafikeinheit deiner CPU. Entweder Prozessor mit besserer gpu kaufen oder viel besser- Kauf dir ne grafikkarte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKav
20.05.2016, 11:53

Ich habe mal gehört, dass man trotzdem eine interne Grafikkarte mit einem Programm verbessern kann.

0

mit keinem. Neue GraKa kaufen, falls der Rest des PCs nicht auch uralt ist. Deine Grafik ist in der CPU integriert, du hast also keine separate Grafikkarte. Falls es ein Notebook ist, kannst du das Ganze vergessen, das ist nicht ausrüstbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?