Wie verarbeite ich Mohn?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Mohn (Graumohn und Blaumohn) gibt es spezielle Mohnmühlen. Durch das Mahlen kommt das feine Mohnaroma erst zur Geltung. Um Brot oder Brötchen darin zu wenden, genügt der ungemahlene Mohn. Für Gebäck braucht man ihn gemahlen.

Wenn Du keine Mohnmühle hast, kannst Du Dir im Reformhaus frischen Mohn mahlen lassen, das haben wir vor der Anschaffung der Mühle auch immer so gemacht. Die Getreidemühle packt das nicht.

War mir ein Vergnügen! Danke für die Auszeichung und gutes Gelingen!

0

Der Mohnsamen wird nicht gemahlen und wird so verwendet.

Mohnsamen haben einen typischen Geschmack und sind reich an Fett und Protein. Deshalb werden sie gerne für Brot, Brötchen und Kuchen verwendet oder zur Gewinnung von Speiseöl genutzt. Obwohl der Samen vom Schlafmohn stammt, aus dem auch pharmazeutisch wirksame Alkaloide wie Morphin oder Codein gewonnen werden, enthält der Speisemohn naturgemäß nur Spuren dieser Stoffe. Analysen belegen aber, dass die Morphingehalte von Speisemohn stark variieren und in letzter Zeit offensichtlich angestiegen sind. Mohnsorte, Erntezeitpunkt und geografische Herkunft können die Alkaloidmengen beeinflussen. Hauptursache für deutlich erhöhte Werte dürften aber Verunreinigungen durch alkaloidhaltige Bruchstücke von Samenkapseln oder Milchsaft bei der Gewinnung des Samens sein. In ungünstigen Fällen können damit über Lebensmittel Morphinmengen aufgenommen werden, die im therapeutischen Bereich liegen. „Im schlimmsten Fall kann es bei solchen Dosen zu Bewusstseinsbeeinträchtigungen, Atemdepression und Herzkreislaufeffekten kommen“, warnt BfR-Präsident Professor Dr. Dr. Andreas Hensel. Um dieses Risiko für den Verbraucher auszuschließen, hat das BfR im Auftrag des Verbraucherschutzministeriums eine maximale tägliche Aufnahmemenge abgeleitet und einen Richtwert für Morphin in Mohnsamen empfohlen. Bis die Hersteller die Morphingehalte erfolgreich reduziert haben, rät das Institut Verbrauchern vom übermäßigen Verzehr stark mohnhaltiger Lebensmittel ab - besonders während der Schwangerschaft.

http://www.bfr.bund.de/de/presseinformation/2006/05/erhoehte_morphingehalte_in_mohnsamen__gesundheitsrisiko_nicht_ausgeschlossen-7409.html

Du solltest den Mohn malen und dann in kochenden Rotwein geben. Das ganze ziehst du dann von der Flamme und lässt es ziehen. Mohn ist im rohen Zustand für uns Menschen nicht zu verdauen. Viel spass

kann ich den Mohn mit einer Getreidemühle mahlen?

0

Kochen und Backen früher und heute..?

Ich hätte da ein Paar fragen darüber :-) .. wäre lieb wenn ihr sie mir (ernst) antworten könntet. Interessiert mich wirklich sehr. Für die meisten meiner Fragen gibt es einfach keine Antwort im internet!.. Vielleicht hab ich nicht genau gegoogelt :-/ weiß nicht.. Hoffentlich könnt ihr mir da weiter helfen..

  1. Wieviel hat die Küche früher gekostet? (bis zu 100 Jahren zurück, in deutschland)?
  2. Welche Geräte wurden früher in der Italienischen Küche zum Kochen und backen verwendet?
  3. Haben sie sich selbst versorgt? wenn ja, wie? (z.b. eigener garten mit tomaten usw.)
  4. Was war früher beim essen ganz streng zu beachten? (Essgewohnheiten?) bei den italienern

Ich freu mich auf eure antworten. DANKESCHÖN schonmal (:

...zur Frage

Acrylamid in Kaffee, was habe ich nicht verstanden?

Hi,

wer es vielleicht nicht mitbekommen hat, die USA wollen bei Kaffee vor Krebs warnen, Grund ist Acrylamid.

Wikipedia schreibt bei der Entstehung von Acrylamid in Lebensmittel folgendes:

Es entsteht in der Maillard-Reaktion bei Überhitzung von Stärke, insbesondere beim Backen, Braten, Rösten, Grillen und Frittieren. Der wichtigste Ausgangsstoff für Acrylamid in Lebensmitteln ist die Aminosäure Asparagin, die vor allem in Kartoffeln und in Getreide vorkommt. Gefördert wird die Acrylamidbildung durch Zucker wie Fructose und Glucose.

https://de.wikipedia.org/wiki/Acrylamid

In Kaffee ist aber keine Stärke vorhanden? Wie passt das zusammen und was habe ich hier nicht verstanden?

Danke im Voraus

...zur Frage

Kann man an Mohn sterben ... der ist doch einschläfernd?

Mohn ? Kann man daran sterben ?

...zur Frage

Mohn mahlen ohne Mühle?

Hallo erstmal.

Ich möchte etwas mit Mohn backen und muss hierfür eine Packung Mohn mahlen. Allerdings habe ich keine Mühle dafür.
Kann man das auch ohne Mühle machen? Wie?
Z. B. Mit nem Pürierstab oder so?

LG

...zur Frage

Weißer Wurm im Brötchenteig!HILFE!

Hallo. Gerade wollte ich einen Brötchenteig aus Mehl,Eiern,Milch,Jogurt,Hefe,Backpulver und Salz machen und habe diesen gerade auf dem Blech verteilt als ich plötzlich ganz oben am Rand meiner Teigschüssel einen weißen ca. 1 cm langen ( auch recht dicken) Wurm entdeckte.

Ich bekam sofort Panik und überprüfte alle Lebensmittel die ich verwendet hatte, auf das Ablaufdatum doch alles war noch gut. Ich habe an allem gerochen, auch alles gut.. Und von dem fertigen Teig hatte ich davor auch schon gekostet und auch hier nix zu bemerken. Der Teig schmeckte wie sonst auch ( Ich backe dieses Rezept sehr oft.).

Ich habe auch den schon verteilten Teig noch mal unter die Lupe genommen und kein Wurm mehr in Sicht.

Was meint ihr dazu? Alles wegschmeißen oder doch backen?

LG Lilly

...zur Frage

Wie verarbeite ich ganzen Mohn?

Ich habe 6 mal 250 g Mohn zu Hause. 2 Packunden hab ich verwendet der war dann aber immer für die Tonne. Bitte keine Rezepte nur Tipps. Da ich glutenfrei, zuckerfrei, milchfrei, und wenns geht das Ei weglassen möchte. Also auf Ei ist keiner von meiner Familie allergisch aber meine Mutter möchte trozdem weitgehend darauf verzichten. Wenn ihr solche Rezepte habt dann gerne, mir geht es aber Hauptsächlich darum wieviel Flüssigkeit und wie lange kochen/backen. Ich habe keine Kaffemühle, keine Mohnmühle und zum Fachhandel kann ich mit meinen bereits gekauften bio Mohn auch nicht wirklich hin. Wär ja blöd ich hab den Mohn im Denns gekauft will aber bei der Rewe mahlen .... . Denns bietet das mahlen aber nicht an.... DANKE ^__^ !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?