Wie verändert sich der Flächeninhalt wenn man bei einem Trapez eine Grundseite verdoppelt?

2 Antworten

man sollte die Flächenformel kennen

(unter + oberseite)/2 mal Höhe >>>>>>>>>>>>>>>>>>>> (a+c)/2 * h = A

Wenn man aus a nun 2a macht , wird die Formel zu

(2a+c)/2 * h = Neu-A

Das Verhältnis von Neu-A zu A ist

( (2a+c)/2 * h ) / ( (a+c)/2 * h ) = (2a+c)/(a+c)

Es ist kein festes Verhältnis , sonden hängt von der Länge von a ab. Siehe gleich

c wird fest als 1 angenommen , a variiert :

(2*7 + 5)/(7+1) = 19/8 = 95/40

(2*9 + 5)/(9+1) = 23/10 = 115/40

Er wird größer.

Was möchtest Du wissen?