Wie stelle ich mich bei den Eltern vor?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als Papa von drei Kindern habe ich recht viel Erfahrung mit solchen Erstkontakten😂😂

Glaube mir seine Eltern werden dich nicht in eine peinliche Situation hineinmanöverieren. Sei offen und freundlich. Gib ihnen ruhig die Hand und schau sie an,das mag unsere Generation eben.

Versuche mit ihnen ins Gespräch zu kommen dann geht alles wie von selbst. Bei den Themen kommt es halt auf drin Alter an. Nimm etwas vom Verein wenn du irgendwo Mitglied bist oder ein vom Hobby.

Blumen und Pralinen sind meiner Meinung nach nicht nötig (obwohl.....ich persönlich liebe Pralinen😂)

Machs gut


chacha7 08.07.2017, 18:17

Danke celine😊für dem stern

0

"Sei du selbst" klingt doof, aber stimmt schon. Du wrist dich nicht ewig verstellen können und wahrscheinlich würden sie es eh merken.

Aber hey, sie wissen wahrscheinlich das du nervös bist! Sie waren ja wahrscheinlich auch mal in der Situation. Sei einfach höflich, aber nicht übertrieben. 

Versuch bei unverfänglichen Themen zu bleiben, nichts politisches oder sehr persönliches. Du kannst zum Beispiel erzählen was du und dein Freund zusammen gemacht habt, irgendeine gute Anekdote vielleicht. 

Ansonsten würde ich bei leichten themen wie Schule, Arbeit etc bleiben. 

Oberster Tipp: Gib Dich selbst so wie Du bist und verstell Dich nicht. Wenn die Eltern von deinem Freund nicht gerade dumm sind, werden sie relativ schnell merken, dass Du ihnen was vormachst. Stehe ihnen ruhig Rede und Antwort und erzähle etwas von Dir, ohne dass Du am Ende zu "Ich-bezogen" wirst.

Ich würde die Eltern auch auf jeden Fall siezen und mit Nachnamen ansprechen, bis Dir das "Du" angeboten wird. Wenn nicht, siezt Du weiterhin.

Das ist zwar schon alles ein bisschen erz-konserativ, aber es wird definitiv sehr gut ankommen!

Die Eltern werden dir die Hand zum Gruß reichen und du sagst ganz einfach "guten Tag". Sie wissen, wer du bist. Außerdem wissen sie auch, dass du sicherlich aufgeregt bist und werden dir helfen, die Situation zu meistern.

Nimm für die Mutter ein paar Blümchen oder einen kleinen Kasten Pralinen mit.

Keine Panik bitte, alles wird gut...!

Viel Spaß! :-)

miiilchcafe 29.06.2017, 19:06

KASTEN Pralinen? Ich würde darauf bestehen, dass sie meine Schwiegertochter wird =>>

0

Auch wenn das jz banal klingt stell dir einfach vor das es irgendwelche Familienmitglieder von dir sind und sei am besten du selbst. Oder stell dir vor das es deine Eltern sind iwann sind es vielleicht sogar deine Eltern (schwieger) 

diadoch 29.06.2017, 18:33

Nochmal auf Deutsch, bitte.

0
sexyydiva99 29.06.2017, 18:34
@diadoch

ich weiß zwar net wie du bei deiner Familie oder so aufkreuzst. aber ich würde mich so wie bei meinen Familienangehörigen verhalten alles andere wirkt doch gestellt besonders für den freund/in

0

Wie ist es, wenn du die Eltern einer Freundin kennenlernst? Mach doch genauso! Seine Eltern sind nicht dein zukünftiger Ehemann.

Was möchtest Du wissen?