Kennenlernen mit seiner Familie, Tipps?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey erstmal :) klar, sowas ist aufregend, aber ich glaube auch für deinen Freund ist das recht aufregend. Bei was fühlst du dich den wohl? Wenn es bestimmte Klamotten sind, ziehe die an oder schminke dich, halt so, dass DU dich in erster Linie gut fühlst und das nach außen zeigst. Als nächstes solltest du dir einfach mal vorstellen, dass die Eltern und seine Geschister bestimmt freuen und es keinen Grund gibt Panik zu haben. Nimm vllt etwas als kleines Geschenk mit ie Schoki wenn du magst und bleib du selbst!Du schaffst das, viel glück und spaß ! :)

Tipps für den Umgang mit ihnen solltest du dir von deinem Freund selbst holen.

Ansonsten sei einfach nicht zu nervös. Bleib ruhig und du selbst (oder komm zumindest ruhig rüber), dann dürfte ees schon gut gehen.

hab keine angst und bleib einfach du selbst. beantworte artig die gestellten fragen. rede wenn du gefragt wirst und halte dich ein bisschen bescheiden zurück. das wirkt sympathisch und kommt gut an. irgendwann werden sie dich erlösen und euch ins zimmer schicken.

Willst du mit ihm zusammenbleiben? Dann zeige dich der Familie, denn sie wird dich ein Leben lang begleiten und beeinflussen, sowohl negativ als auch positiv.

Ernst gemeinter Tipp: die komplette Verwandtschaft auf einmal wäre mir zu viel. Da kann man sich auch gar nicht richtig kennen lernen.

Was möchtest Du wissen?