Wie soll ich meine Eltern überzeugen, dass ich mit meiner Freundin in Urlaub fahren darf?

9 Antworten

Ich würde es dir auch nicht erlauben!

Zu groß wäre meine Sorge, dass sich die Eltern nicht richtig um dich kümmern. Nur weil die sich kennen bedeutet das nicht automatisch das sie ihnen vertrauen. Mit 13 ohne Eltern in den Urlaub, da würde mir schon alleine bei der Frage das Gesicht einschlafen.

Schließlich sprechen wir hier nicht von einer Klassenfahrt.

Das die Familie das überhaupt in Erwägung zieht ist schon seltsam.

Ihre Eltern sind ja dabei

0

Ich glaube, die Einzigen die dir da helfen könnten, sind die Eltern deiner Freundin. Die könnten deine Eltern, wenn sie mal mit ihnen reden, vielleicht überzeugen.

Im Urlaub ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es zum Sex kommen könnte. Das wollen deine Eltern eben nicht und kann ich auch verstehen. Das solltest bzw musst du akzeptieren. Sie werden sich kaum überreden lassen.

sie erlauben es nicht und damit hast du deine information erhalten. sie müssen dir nichts näher begründen. akzeptiere das nein und hör auf deine eltern zu nerven wegen nichtigkeiten.

Ist ja keine Nichtigkeit

0

Ich finde bei einem 13 jährigen haben die Eltern ein gutes Recht es dir zu verbieten.

Aber in Deutschland zählt ja ein Verbot bereits als Missbrauch. Die Eltern haben gar keine Kontrolle mehr über ihre Kinder, deswegen haben die Kinder keinen Respekt mehr vor ihren Eltern.

Ja, richtig, und dann wird hier in den Antworten gleich schon das Jugendamt empfohlen. Kinder mit 13 bleiben natürlich zu Hause und fahren nicht mit fremder Familie in Urlaub.

2

Was möchtest Du wissen?