Wie sind persische Männer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Finger weg!

Diese Männer sind es gewohnt und in ihren Ländern verpflichtet, falls sie eine Ehe eingehen wollen, für die Frau einen Preis zu zahlen. Ist der Preis nicht hoch genug, oder die Frau nicht schwer zu haben, verachten sie sie. Vor allem wenn sie den ersten Schritt macht. 

Wenn er "keine Diskussionen mag" und du "noch reifen musst", wie willst du mit ihm richtige Probleme, die in jeder Beziehung vorkommen, aussprechen und lösen? Oder darf er dann immer für dich entscheiden?

Ich kannte zwei derart, einen Iraner und einen Afghanen, sie waren im Bett komplett einfallslos, beim Streiten dramatisch wie in der Oper, und wenn dein Blick zufällig auf einen anderen Mann fällt, bist du schon eine Hu..lahoop. Sie sahen beide richtig gut aus, und hatten auch bei der Kleidung einen guten Geschmack, Manieren etc. Bloß im Privaten lassen sie gerne die Sau raus, vorzugsweise bei Frauen, die für sie mehr Respekt haben als für sich selbst... Dazu kommt, daß durch die großen Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern in ihren Ländern sie so programmiert sind, daß sie wohl kaum gleichberechtigt mit ihren Partnerinnen umgehen können.

Falls du mal Lust auf ein Experiment hast, zeige deinem Libero mal einige Tage die kalte Schulter, so als hättest du ihn abgeschrieben und er interessiert dich nicht mehr. Dann erlebst du mal was. Und dann hör aber komplett auf mit dem Spiel und mit ihm, und schau nach vorn. 

Der Mann ist gut, der zu dir aufschaut und im Bett nicht verschrumpelt, wenn du dich vor Lachen schüttelst... Der sieht, wie es dir geht und alles, alles mit dir reden will, oder zumindest dir interessiert zuhört. Teste ihn erstmal ausgiebig und unverbindlich, bevor du große Entscheidungen triffst. DIESER IST NICHT!

Ich bin ein Perser eigentlich mach es Perser nicht  weil erstens Haram ist und zweitens wir Perser alle mit Respektvoll behandel  vertrau ihn nicht teste ihn mal überlieste ihn mal oder so

im märchen der hase und der igel heißt es

ein jeder suche sich seinen partner aus den eigenen reihen


hier treffen zwei völlig verschiedene Kulturen aufeinander und in deren kultur wird die familie großgeschrieben und die familie ist stets auf nummer eins

bei uns ist das nicht so, wir sind ein arbeitendes volk und bei uns ist nummer eins meist der job


Vergiss ihn blos! Der spielt nur mit dir! Wenn er dich mögen würde, würde er doch nicht ständig absagen. Einen deutschen Mann, der sich so verhält, hättest du längst zum Teufel gejagt. Diesen bitte auch. Es ist völlig egal, aus welchen Land ein Mann kommt, er muss doch der Seele gut tun!

Was möchtest Du wissen?