Wie sind eure Erfahrungen mit der Triple Tönnis Osteotomie bei einer Hüftdysplasie?

1 Antwort

Meld Dich mal bei mir.

Vielleicht kann ich Dir ein wenig Angst nehmen. Ich muss morgen eine nahe Angehörige mit Dysplasie operieren, und wir vermitteln eigentlich immer einen Kontakt mit einer unserer Tönnispatientinnen weit vor der OP, damit der oder die Betroffene vorher genau weiß, was auf sie zukommt.

Wenn Du schon Schmerzen hast und man schon Arthrosezeichen sieht, geh es an. Es wird alles nur schlimmer und ist mit mehr Krankenhaus und mehr Schmerzen verbunden, wenn Du es weiter verzögerst.

LG und gute Besserung, Tobias Radebold

 

Was möchtest Du wissen?