Wie sind die Leute damals ohne Wecker eigentlich pünktlich zur Arbeit gekommen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Menschen damals sind sehr früh schlafen gegangen und aufgestanden, als der Morgen anbrach. Oftmals in Begleitung von kähenden Hähnen. Der Mensch hat eine innere Uhr, wer jahrelang früh aufsteht, der braucht keinen Wecker, das erledigt der Körper von ganz alleine.

Ich denke, die Leute hatten und haben eine innere Uhr. Man wird einfach meist zu einer bestimmten Zeit wach. Und viel Ablenkung gab es ja damals nicht. Wenigstens nicht für die Menschen, die arbeiten mußten. Also sind sie früh schlafen gegangen und demzufolge früh aufgewacht.

Sonst fällt mir eigentlich auch keine andere Antwort ein.

Das hab ich mich noch nie gefragt, aber wiki liefert die beste Erklärung:

"Vor der Industrialisierung wurden die Menschen auf dem Land von der Sonne, Tieren oder früher erwachenden Mitgliedern des Hofes geweckt. In den Städten besorgte dies der Stadtlärm, Kirchenglocken oder Nachtwächter. In Ermangelung genauer Uhren wurde jegliche Zeitplanung vergleichsweise locker gehandhabt."

Also Kirchenglocken, Nachtwächter oder Hahn. ^^

Die haben ja früher auch laut die Uhrzeit gerufen, mit Glocke in der Hand.

Ich schalte in der früh immer automatisch meinen wecker aus was dagegen tun?

Hey

ich (w/13) will früher aufstehen das ich gemütlich frühstücken kann und so, das problem ist das mein Vater um 5 uhr oder so aufsteht und meine mutter um viertel nach 6. Und das mein Vater mich weckt hat nie gut geklappt. So und jetzt mein wecker problem. Ich stelle wenn mein wecker klingelt ihn im Halbschlaf automatisch aus und ich weis nicht wieso, ich benutze mein handy nicht als wecker und habe es auch nicht vor und ich kann den wecker auch nicht an den anderen wecker des Raumes stellen da ich dafür eine steckdose brauche und ich nur an 1 in meinem zimmer rankomme.

Wer Retschreibfehler findet darf sie behalten

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

LG polarfisch

...zur Frage

Temesta wärend der arbeit? Verboten?

Ich hatte gestern von 13 uhr bis 17 uhr pause bei der arbeit. Ich ging dann in den aufenthaltsraum und ich dachte damit die zeit schneller vergeht nehme ich ein paar temesta. Ich nahm gleich 5 von denen. Ich habe mir dann den wecker gestellt damit ich dann wieder aufwache. Doch als dann der wecker los ging schlief ich tief und fest und wurde nicht wach. Es kam dann meine chefin mich wecken, und sie wunderte sich das ich den wecker nicht hörte der wecker war nämlich immer noch an. Das war mir dann sehr peinlich :/ Ich konnte dann auch nicht mehr weiter arbeiten, ich war extrem müde und es drehte sich alles im kopf. Meine chefin fragte mich dann ob ich drogen genommen habe. Da ich am morgen noch voll fit war. Ist es eigentlich verboten wärend der arbeit temesta zu nehmen? Könnte sie mich deswegen kündigen?

...zur Frage

Wortbildungsverfahren "Waldcafeterrassentisch" (Ballade vom Dackel Waldi (Konstantin Wecker))?

Hallo Leute, Ich schreibe bald meine Deutschprüfung und um mich darauf vorzubereiten habe ich mir nochmal meine Vorprüfung angesehen. Wo unter anderem eine Frage vorkam, die ich falsch beantwortet habe und bei der ich bis heute noch nicht auf die richtige Lösung gekommen bin. Da von dem Lehrer, der die Arbeit korrigiert hat nur hingeschrieben wurde, ob die Frage richtig oder falsch beantwortet wurde und er uns bewusst nicht sagt, was dort als Lösung stehen musste, habe ich versucht selbst herauszufinden, was die richtige Antwort ist, bin aber auf kein Ergebnis gekommen. Hier die Frage: Welches Verfahren wird bei der Bildung des Wortes "Waldcafeterrassentisch" (Aus der Ballade vom Dackel Waldi (Konstantin Wecker)) benutzt?

...zur Frage

Wie wurde der Strom erfunden?

Hi, mich würde interessieren wie damals der Strom erfunden wurde? Also welche Gegenstände waren erforderlich?

Danke!

...zur Frage

Wie wurde Brot o.ä. eigentlich erfunden?

Ich frage mich eigentlich öfter wie man damals darauf kam, Brot o.ä. wie z.B. Kuchen herzustellen?xD Ich meine, wie kam man darauf Getreide zu ernten und zu mahlen um daraus sowas zu backen? Ich glaube ich wäre nie drauf gekommen irgendwas aus dieser "Pflanze" zu machen deswegen wundere ich mich so :D

Lg, T.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?