Wie schreibe ich "Neues Jahr", "Neues" groß oder klein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie ist es?

neu

http://www.korrekturen.de/beliebte\_fehler/schoenes\_gutes\_frohes\_neues\_jahr.shtml

Wünscht man ein „schönes neues Jahr“, „frohes neues Jahr“ oder „gutes neues Jahr“, wird neues Jahr in dieser Wendung stets kleingeschrieben. Im Gegensatz etwa zum Heiligen Abend – oder zur Neuen Welt (Amerika) – handelt es sich bei neues Jahr nicht um einen Eigennamen oder um eine namensähnliche Fügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MamaKnopf
22.12.2015, 10:10

generell schon neues Jahr aber da es ja ein Eigenname ist Neues Jahr, dachte ich

0

Das Neue Jahr,zum Neuen Jahr,aber im neuen Jahr.Im Zweifel ,wenn auf neu bezogen,für einen Glückwunsch ,eine Titulierung,immer groß schreiben.Ja,eine Aufzählung von Eigenschaften,dazwischen ein Komma.Das paßt schon.Bitte,liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
22.12.2015, 10:57

Warum kriegst Du denn keine "Blödsinn"-Antwort vom einsamen Hirn? Was ist Dein Geheimrezept??? ;-))))

He, alles nur Spaß!

0

"Neues" schreibt man klein! Das Komma kann gesetzt werden, muss es aber nicht. Je nachdem, ob es ein glückliches und gesundes Jahr sein soll (dann mit Komma), oder ob es ein gesundes Jahr ist, das glücklich sein soll (dann ohne Komma), also dass sich das "glücklich" auf das "gesunde Jahr" bezieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Komma steht m.E. nach zu Recht dort. Ich schreibe in Grußkarten das neue Jahr immer als "Neues Jahr", weil ich es ebenfalls als Eigenname empfinde. Aber es wäre natürlich auch nicht falsch, es eben nur als "neues" Jahr zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyBrain
22.12.2015, 10:12

Kein Eigenname also -> Falsch.

Wünscht man ein „schönes neues Jahr“, „frohes neues Jahr“ oder „gutes neues Jahr“, wird neues Jahr in dieser Wendung stets kleingeschrieben. Im Gegensatz etwa zum Heiligen Abend – oder zur Neuen Welt (Amerika) – handelt es sich bei neues Jahr nicht um einen Eigennamen oder um eine namensähnliche Fügung.

http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/schoenes_gutes_frohes_neues_jahr.shtml

3

neues Jahr. "Neues" ist ein Adjektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch wurscht. Die Haupsache ist doch, der Gruß kommt von Herzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
22.12.2015, 10:27

Das ist die beste Antwort überhaupt! ;-DDD

1

1.) neues Jahr (kleines n)

2.) Komma ist richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?