Am besten gehst du mal in die Apotheke und fragst nach etwas gegen Narben. Es gibt da z.B. den Bepanthen Narbenroller. Evtl. werden damit die Narben etwas weniger bzw. schwächer. Ansonsten wirst du momentan erstmal gar nichts machen können, außer lange Ärmel zu tragen, was bei den Temperaturen ja nicht allzu schwer und auffällig ist.

Es ist schonmal gut, dass du es nicht mehr machen möchtest und ich hoffe sehr für dich, dass du dich auch daran hälst. Aber solltest du doch irgendwann mal wieder mit dem Gedanken spielen, dann kontaktiere bitte deinen Hausarzt und rede mit ihm darüber. Er kann dir dann wichtige Informationen und Kontakte geben zu evtl. Therapeuten. Ritzen macht dich nicht nur innerlich fertig sondern, wie du ja jetzt feststellen musstest, auch äußerlich. Die Narben hast du dein Leben lang und die Leute werden immer wieder blöd gucken.

Ich drücke dir die Daumen, dass du stark genug bist, es nicht wieder zu tun.

...zur Antwort

Soll ich Schluss machen oder bei ihm bleiben help?

Ich bin seit dem 18.03.17 mit meinem Freund zusammen. Wir waren davor schon verliebt Es gab aber viele Unangenehmlichkeiten... wie zum Beispiel, dass er viele Menschen (psychisch) verletzt hat. Also meinten meine Freunde alle lass es lieber oder sei vorsichtig, damit er nicht auch noch dich verletzt. Also war ich die ersten 6-7 Monate eben immer noch unsicher ob er mich wirklich liebt etc aber dann dachte ich mir so nach dieser langer Zeit wird er es wohl tun und wir hatten da auch noch nicht miteinender geschlafen. Also ich war eben auf feiern immer sehr distanziert warum weiß ich auch nicht so 100%ig aber mittlerweile bereue ich es. Auf jeden Fall nach ca 8 Monaten hat er mich das erste mal verletzt ich hab den ganzen Tag geheult und es ging mir so schlecht ... aber dann nach ein paar Aussprachen ging alles wieder. Dann letzte Woche von Mittwoch auf Donnerstag hat es mir gereicht, denn er war seit ca 3 Wochen richtig komisch auf Distanz als ob er sich nicht mehr für mich interessiert etc.
Abend habe ich ihn dann erfragt was das alles soll und dann ging das die ganze Zeit hin und her erst, dass ich in den ersten Monaten nicht gezeigt habe, dass ich ihn liebe usw. (Aber ich liebe ihn so sehr , dass das schon fast schmerzhaft ist) auf jeden Fall wurde das Gespräch immer schlimmer ...
als ich ihn dann fragte ob er mich lieben würde meinte er er wüsste es nicht und das er gerade gar nichts mehr weiß aber Schluss machen wollte er auch nicht.. er meinte dann noch andere Sachen wie zb dass er nicht mal Vorfreude auf mich hat aber auch auf nichts anderes . Er hat eben öffters mal schlimme Phasen aber diese war besonders schlimm und dann ist mir so richtig aufgefallen, dass er Depressionen hat. Zu mir müsst ihr wissen, dass es bei mir zur Zeit nicht anders ist ich habe Probleme mit Freunden und habe viele verloren und andere Sachen, weswegen das einzige tolle in meinem Leben er war. Ich habe ihm das an dem Tag auch zu verstehen gegeben aber meine nur bei ihm sei es nicht so das er sich auf mich freut. Er denkt nicht mal mehr an mich... am Wochenende wenn wir was machen ist alles gut Montag und Dienstag wenn wir uns nicht sehen auch aber ab Mittwoch wenn wir uns nicht sehen kommen ihm Zweifel und er denkt nie an mic erst abends und da fragt er sich warum er nicht den ganzen Tag an mich gedacht hat.
Usw.  weiter gehst indem er sich am nächsten Tag sicher war das er mich liebt und nicht Schluss machen will aber ich musste ihm versprechen wenn er mich nochmal verletzt oder ich wegen ihm weinen muss, muss ich Schluss machen. Aber ich kann das nicht alleine der Gedanken macht mich verrückt und lässt Wort wörtlich mein Herz erdrücken...
Aber ich weiß nicht ob ich damit leben kann wenn er mich immer weiter verletzt und nicht weiß ob er mich liebt und einfach sein Leben nicht auf die Reihe bekommt...
sagt mir wase ihr von dem allem denkt

...zur Frage

Weder ich noch andere User hier werden für dich entscheiden können, ob du dich von deinem Freund trennen solltest. Das ist ganz alleine deine Entscheidung.

Allerdings - nach dem, was ich hier gelesen habe - sieht es um eure Zukunft nicht sonderlich rosig aus. Du solltest dir über folgendes klar werden:

  • möchtest du immer mit der Angst leben, er könnte dich wieder verletzen?
  • möchtest du dir wirklich diese Sprunghaftigkeit von ihm weiterhin gefallen lassen? Heute freue ich mich auf dich, morgen nicht, dann vllt. ja, dann wieder nein...
  • willst du dich immer wieder fragen, ob er gerade an dich denkt oder ob du ihm total egal bist und in dieser Ungewissheit weiterleben? Wenn mich mein Mann fragt, ob ich hin und wieder an ihn denke, wenn wir nicht zusammen sind, lautet meine Antwort immer JA. Ich denke nicht in jeder freien Minute an ihn, aber oft genug und ich weiß, dass es andersrum genauso ist.

Kannst du alle drei Fragen mit Ja beantworten? Dann bleibe bei ihm. Wenn nicht, überdenke eure Beziehung gründlich. Es tut immer weh, einen Menschen gehen zu lassen, den man liebt. Aber wenn eine Beziehung aussichtslos ist und nicht beide Partner grundlegend etwas in ihrer Beziehung ändern möchten und es dann auch tun, ist ein Ende mit Schrecken oft besser als ein Schrecken ohne Ende.

...zur Antwort

Also eins vorweg: was ist das denn bitte für eine Therapeutin, die dich hasst? Menschen, die in Therapie sind, sind nunmal oft "verkorkste" Persönlichkeiten, was auch seine Gründe hat. Vllt. solltest du in diesem Fall mal über einen Wechsel nachdenken...

Zu deinem Problem: Du kannst genauso gut zu deinem Hausarzt gehen, er kann dir ebenfalls ein Rezept ausschreiben.

...zur Antwort

Meine ex hat eine fi**beziehung?

Hallo Meine ex war/ ist ein sehr emotionaler Mensch (zumindest dachte ich das immer..).

Vor mir war sie die weiche zarte Person und als wir zusammen waren war sie die beste und liebste Freundin die man sich vorstellen kann.

Das einzige was komisch war ist, dass sie schonmal vergewaltigt wurde. Und in unserer beziehung gab es auch keinen Sex.

Als ich einmal bei ihr schlief haben wir uns zwar angefasst außer im Intimbereich doch als ich in die Nähe ihr vagina kam spürte ich das sie wahrscheinlich geil war.

Ich dachte aber an ihre Vergangenheit worüber sie ungern sprach und habe deswegen gefragt:,, Soll ich?" Und sie wirkte überfordert und meinte ,,Ich weiß nicht". Ich hab es dann gelassen da ich nur mit einem ja es machen wollen würde ein ich weiß nicht war mir zu undeutlich.

Später schrieb sie mir auch mal das wir es langsam angehen lassen sollen. Hab ich alles verstanden nachdem was ihr passiert ist, doch nun sind wir seit ende September getrennt und sie hat mittlerweile eine Sex Beziehung hat mir eine Freundin erzählt.

Ich fand es echt komisch als ich das gehört hab vor allem soll sie da auch noch stolz drauf sein. Klar man weiß nicht ob die Freundin ehrlich ist, weil es ist halt ein Gerücht, doch gehen wir jetzt mal davon aus es würde stimmen.

Wie kann es sein, dass sie in unserer Beziehung mit Sex ihre Probleme hatte, küssen ging sehr gut und so und man merkte auch sie wollte mit mir rummachen (also halt alles außer Sex). Doch mit ihrer Sex Beziehung da kann sie scheinbar ohne Probleme rummachen?

Das ist echt komisch. Sie ist übrigens 17, bald 18 und ich bin 18.

Wie sollte man das verstehen? Fand sie mich vermutlich sexuell unattraktiv und die Vergewaltigung war ein vorgeschobener Grund? Aber da stell ich mir die Frage wieso sollte sie dann ne Beziehung mit mir geführt haben..

Außerdem meinte sie sie kann keine feste Bindung eingehen (nach der Trennung).

Das würde zwar erklären wieso sie jetzt f+ hat, bzw eine sex Beziehung, aber nicht wieso sie mit ihr Sex haben kann und mit mir ging das nicht.

Wer weiß Rat?

...zur Frage

So, wie ich das lese, klingt es für mich eher danach, als ob deine Ex nicht sofort mit Männern schlafen kann, die ihr am Herzen liegen/die sie liebt. Was bei dir ja sicherlich der Fall war. Aber eine reine körperliche Beziehung, die sich rein auf Sex bezieht und nichts mit Gefühlen zu tun hat, kann sie anscheinend leichter eingehen.

...zur Antwort

Das heißt eher, dass deine Bestellung gerade in Bearbeitung ist.

Wenn du Sonntag das Geld überwiesen hast, dürfte es spätestens heute auf dem Konto angekommen sein, denn in der Regel dauern Überweisungen mittlerweile nur noch 1-2 Arbeitstage (Samstage und Sonntage zählen hierbei nicht dazu).

Ich würde an deiner Stelle jetzt mal bis Freitag abwarten, ob du bis dahin deinen Artikel erhalten hast oder ob sich zumindest der Auftragsstatus in "versendet" geändert hat. Andernfalls Samstag oder Montag nochmal eine E-Mail schreiben. Wir sind in der Vorweihnachtszeit, hier werden viele Bestellungen getätigt und die Paketdienste haben viel zu tun, demnach kann es schon mal vorkommen, dass du ein bis zwei Tage länger auf deine Post warten musst.

...zur Antwort

Freundin braucht Abstand, aber liebt mich - was tun?

Hey, Meine Freundin (20) & ich (21) sind seit 6 Jahren ein Paar. Wir haben uns schon kennengelernt, als wir beide sehr klein waren und waren seit ich denken kann sehr gute Freunde. Aus der Freundschaft wurde dann mit 14 eine Beziehung und diese hätte seitdem besser nicht laufen können. Nun hatten wir beide zuletzt sehr viel Stress. Sie hatte Streit mit ihrer Familie & ich bin seitens des Studiums sehr gestresst, da ich jeden Tag an meiner Bachelorarbeit arbeite. In letzter Zeit haben wir uns daher nicht oft gesehen und wenn, dann war nur die Familie ihrerseits oder das Studium meinerseits ein Thema. Nichtsdestotrotz dachte ich, dass mit der Beziehung alles in Ordnung wäre. Wenn wir uns dann mal gesehen haben in den letzten Wochen, hat sie allerdings nur wenig Zärtlichkeiten ausgetauscht und eine kalte Seite gezeigt. Als ich sie darauf angesprochen hab, hat sie es mit dem Stress begründet. Ihr familiärer Streit hat sich nun aber erledigt und sie ist weiter total gestresst. Das war für mich auch der Grund sie schweren Herzens zu fragen, ob sie das alles noch möchte. Nach paar Tagen hat sie mir nun vorgeschlagen, dass sie gerne eine Woche Abstand zum Nachdenken haben möchte und ergründen möchte, ob es evt. doch nur an der Familie lag oder ob sie einfach keine Lust mehr auf die Beziehung hat. Sie hat mir aber versichert, dass sie mich liebt. Ich kann damit überhaupt leider überhaupt nicht umgehen. So habe ich mich die letzten Nächte immer übergeben und bin mit den Gedanken nur bei ihr, aber WhatsApp etc. ist tabu. Denkt ihr, dass wird noch was? Soll ich mich bei ihr melden oder sie komplett alleine lassen? Und wie soll ich mich ablenken, wenn zurzeit soetwas wichtiges auf dem Spiel steht? Ich bin für jeden Ratschlag offen und dankbar! Liebe Grüße, Einbierbitte

...zur Frage

Hallo du,

das klingt wirklich alles nicht sehr schön. Besonders, wenn ihr schon seit so vielen Jahren in einer Beziehung seid, ist es wesentlich schlimmer/härter, als wenn nach gerade mal 6 Monaten kommt, dass man evtl. nicht mehr möchte.

Ich kann dir nur dringend dazu raten, sie auch wirklich in Ruhe zu lassen. Melde dich nicht bei ihr sondern gib ihr wirklich die Zeit zum Nachdenken, die sie braucht. Wenn du dich jetzt bei ihr meldest, könnte das Einfluss auf ihre Entscheidung haben. Und zwar leider im negativen Sinne. Also warte ab, bis sie sich bei dir meldet, so schwer es auch ist.

Versuche dich vllt. durch etwas Sport abzulenken. Gehe mit Freunden weg. Es muss ja um Gottes willen keine Party sein. Vllt. einfach nur mal was trinken, Zockerabend oder wonach dir/euch auch immer ist. Ich drück dir die Daumen, dass alles gut wird!

...zur Antwort

Wenn du ganz sicher bist, dass sie keine Verletzung hat wie offene Stelle, Brandblase, dann muss die Wunde einfach nur abheilen. Wir haben uns ja alle schon mal verbrannt und wissen, wie schmerzhaft das ist :-(

Sollte aber eine Brandblase oder andere Verletzung sichtbar sein, auf jeden Fall zum Tierarzt bringen. Denn wenn sich die Katze die Brandblase aufkratzt, kann sich diese entzünden und das wird dann noch schmerzhafter.

...zur Antwort

Da man von dir nur den Rücken sieht, kann man schlecht beurteilen, ob die Rippen rausgucken. Ich sehe nur dein Schulterblatt und das ist ganz normal, dass das etwas hervorsteht, da du recht schlank bist. Da müsstest du schon einiges an Gewicht zulegen, dass man das kaum noch sieht aber das wäre unsinnig. Das, was man von dir von hinten sieht, ist doch ok. Warum etwas ändern?

...zur Antwort

Zuerst einmal ist es wichtig, dass du dich weder im Wohnzimmer umziehst noch dass du da die verschwitzten Klamotten liegen hast. Diese würde ich sofort zum Auslüften z.B. auf den Balkon hängen. Dann hilft natürlich mal kurz Durchlüften (also Fenster öffnen ;-)) Und da du das bei der Jahreszeit ja nicht all zu lange machen kannst, sind Glade Automatic Sprays ganz gut. Die gibt es in verschiedenen Duftrichtungen und sie sprühen in gewissen Zeitabständen. Ich habe einen davon im Flur stehen, weil mein Nachbar immer eklig kocht und es teilweise bis zu uns durch die Haustür kommt... Dieser Sprayer bewirkt da echt Wunder.

...zur Antwort

bei Deichmann :D

http://www.deichmann.com/DE/de/shop/kinder/kinder-schuhe/kinder-schuhe-schnuerschuhe/00000001446049/Mid%20Cut%20HOOPS%20MID%20K.prod?adword=google/Shopping_Shoppingkampagne_Marken/search/&mlid=1268.14.1215785.19e4622f765b7608f00d1e5822bdd8d0...0.1489512486.1.1492104486&gclid=CJrQpLXC1tICFdUaGwodkx8GhA

...zur Antwort

Dort würde ich aufgrund der Verletzungsgefahr gar nicht erst rasieren. Es gibt bestimmt Enthaarungscremes, die man für den Bereich nutzen kann.

...zur Antwort

Ich würde es mit Feuchtigkeit versuchen. Gurkenscheiben z.B. liefern viel Feuchtigkeit. Du hast das bestimmt schon mal im TV oder so gesehen, dass sich Leute Gurkenscheiben auf die Augen legen :-) Anschließend vorm zu Bett gehen die untere Augenpartie gut eincremen mit einer Feuchtigkeitscreme

...zur Antwort

Ja, du scheinst wohl eine Erkältung zu bekommen. Schluckbeschwerden sind bei mir auch immer der Anfang davon. Kalte Sachen essen oder trinken wie Eis hilft wirklich immer gut, es lindert etwas die Schmerzen. Ich trinke auch immer viel Tee und lutsche Bonbons.

...zur Antwort

Du darfst bis zu ein paar Stunden vorher alles essen, aber danach gar nichts mehr. Weder Brot noch sonst was. Das müsste dir aber eigentlich der behandelnde Arzt gesagt haben. Bei meiner Magenspiegelung war es damals so, dass ich 6 Stunden vorher nichts mehr essen und 3 Stunden vorher nichts mehr trinken durfte.

...zur Antwort