Die Reaktion war verständlich, es sind schon Kinder und Hunde in sonnenbeschienenen Autos gestorben.

Was ich nicht verstehe: Jedes Auto hat innen einen Knopf, mit dem sich die Türen entriegeln lassen. War die Elektronik defekt?

...zur Antwort

Weißt du wieviel Sterne stehen

an dem blauen Himmelszelt?

Weißt du wieviel Wolken gehen

weithin über alle Welt?

Johann Kepler hat sie gezählet,

daß ihm auch nicht eines fehlet,

an der ganzen großen Zahl,

an der ganzen großen Zahl.


Weißt du wieviel Mücklein spielen

in der hellen Sonnenglut?

Wieviel Fischlein auch sich kühlen

in der hellen Wasserflut?

Carl Linnaeus rief sie mit Namen,

daß sie all’ ins Leben kamen

Daß sie nun so fröhlich sind

Daß sie nun so fröhlich sind.


Weißt du wieviel Kinder schlafen,

heute nacht im Bettelein?

Weißt du wieviel Träume kommen

zu den müden Kinderlein?

Sigmund Freud hat sie gezählet,

daß ihm auch nicht eines fehlet,

kennt auch dich und hat dich lieb,

kennt auch dich und hat dich lieb.


Weißt du, wieviel Kinder frühe

stehn aus ihrem Bettlein auf,

Daß sie ohne Sorg und Mühe

fröhlich sind im Tageslauf?

Dr. Spock* hat an allen

seine Lust, sein Wohlgefallen,

Kennt auch dich und hat dich lieb.

Kennt auch dich und hat dich lieb.


*Dr. Benjamin Spock war ein berühmter US-amerikanischer Kinderarzt, im Gegensatz zu Mr. Spock...


...zur Antwort

RW bedeutet Rewrite, also wiederbeschreibbar.

R-Rohlinge sind nur einmal beschreibbar.


...zur Antwort

Naja, manch einer stirbt ja auch jung. Wenn man sich mit 16 kennenlernt und mit 18 gegen einen Baum rast, dann kommt das mit der lebenslangen Liebe und Treue durchaus hin.


...zur Antwort

Ja. Wenn Fischmehl gefüttert wird, ist das als Geschmack in den Eiern deutlich wahrnehmbar.

Um das Eigelb schön gelb zu bekommen, füttert man entweder frisches Grünfutter und gönnt den Hühnern direktes Tageslicht oder man verfüttert Beta-Carotin.

...zur Antwort

Nicht tun...

...zur Antwort

Es ist nicht böse, aber lästig und ziemlich unverschämt.

...zur Antwort

Weiße Schäferhunde sind Haushunde, der Wolf ist lediglich ihr Urahn, also die Wildform, der alle Haushunde, also auch der Mops, entstammen.

Weiße Schäferhunde unterscheiden sich schon im Gesicht von Wölfen, der Weiße Schäferhund hat eine längere Schnauze und ein schmaleres Gesicht. Beim Körperbau sind die Unterschiede noch gravierender, der Wolf bewegt sich auch anders als ein Hund.

Dass sich die beiden so ähnlich sahen, wird an den Fotos gelegen haben. Je nach Winkel und Beleuchtung können Tiere und auch Menschen auf Fotos sehr verschieden aussehen, das kennen wir ja alle von uns selbst.

...zur Antwort

Vor zwei Monaten? Dann wärest Du jetzt schon stolze Großmama eines Wurfes kleiner Kätzchen...

...zur Antwort

Der internationale Springsport und damit auch die Vielseitigkeit gehört zu den härtesten Sportarten überhaupt. Da wird kaum Rücksicht genommen, nicht auf das Tier und nicht auf den Menschen.

...zur Antwort

Wellensittiche in Einzelhaltung sind immer depressiv, auch wenn sie fliegen können.

Ein gutes Argument für einen Hamster lautet: "Nuss".

Im Ernst: Ein gutes Argument für die Haltung eines Hamsters lautet: Er braucht keine Artgenossen.


...zur Antwort