wie schnell heizt der Blitz-Wasserkocher, lohnt er sich?

5 Antworten

Hallo,

wie lange das dauert hängt natürlich von der Ausgangstemperatur des Wassers ab. Auf alle Fälle geht es schneller als auf dem Herd oder in der Microwelle. Laut Energiebaratung soll das die kostengünstigste Variante des Wassererhitzens sein.

Ich würde, wenn mein Gerät kaputt geht, gleich wieder ein neues kaufen.

Sofort und immer wieder würde ich einen solchen Wasserkochen kaufen. Wir sind auch Teetrinker und ich könnte ohne den Wasserkocher gar nicht existieren. Ich kann nur zu der Anschaffung raten. Die Zeit habe ich noch nicht gestoppt (1,7 l bei uns). Aber immer ist auch nicht die gesamte Menge erforderlich und meistens nutze ich außerdem noch das mit Nachtstrom erhitzte Wasser aus dem Wasserhahn zusätzlich.

Das geht ruckzuck u. kommt auf die Wassermenge an.Lohnt sich wirklich für Leute, die viel heißes Wasser brauchen.

was hälst du davon, dir öfter mal eine thermoskannes tee fertigzumachen, dann hast du ca. 5 tassen auf vorrat - das ist auf dauer billiger, als jedesmal eine einzelne tasse tee aufzubrühen - blitzkocher hin und her... lg


Pr0fessor  02.01.2010, 13:26

und strom / geld spart er dann auchnoch...

0
marlylie  02.01.2010, 13:31
@Pr0fessor

und auch noch zeit - mich würde es nerven, wenn ich jedesmal darauf warten müsste, bis eine tasse tee fertig ist...

da weiß ich mit meiner zeit mehr anzufangen... lg

0
Salzprinzessin  03.01.2010, 13:39
@marlylie

Wirkliche Teetrinker "ruhen in sich selbst". Sie genießen die Wartezeit, bis der Tee gezogen hat, freuen sich auf den Genuss. Thermoskanne hin oder her. Es gibt schon einen geschmacklichen Unterschied zum frisch aufgebrühten Tee.

0

das lohnt sich bestimmt