Wie schlimm Asbest im Ofen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie schon erwähnt solltest Du den Ofen durch eine Fachfirma entsorgen lassen, wenn Asbest darin ist. So lange der Asbest ganz und am Stück ist ist er unbedenklich. Erst wenn er bricht, ist es gefährlich die Fasern einzuatmen.

Asbest im festen Zustand ist unbedenklich. Sollten sich nur kleine Partikel freisetzen können durch z.B: zerbrechen wird es gefährlich für die Gesundheit.

So lange kein fester Asbest zerstört wurde und ich sich irgendwo reinsetzen konnte ist alles in Ordnung.

Lass ihn zusammengebaut. Asbest sollte nur von einer Fachfirma entsorgt werden.

Was möchtest Du wissen?