Wie schaffe ich endlich 15 Punkte in der Mathe-Klausur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :D,

erstmal großen Respekt für dein Ziel, 15 Punkte in Mathe zu schreiben, ist nicht ganz einfach. Meiner Meinung nach, muss man für Mathe nicht übermäßig viel lernen, wenn man mathematisches Verständnis besitzt, von dem ich ausgehe, dass du es besitzt. In den Klausuren ist es sehr viel wichtiger einen kühlen Kopf zu behalten, die Anspannung wegzuschieben und einfach mal NACHZUDENKEN!

In den 2er Bereich schafft man es in Normalfall mit ein bisschen Fleiß und mathematischem Verständnis. Für die 1 musst du eigene Lösungsstrategien entwickeln und über das gelernte hinaus denken bzw. damit weiter arbeiten→ und eben das geht nur, wenn man total ruhig und entspannt ist.

Fazit: Mach dich vorher auf keinen Fall vor Mathe- Klausuren verrückt; das ist das letzte, was du gebrauchen kannst!

Viel Glück für die kommenden Klausuren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geht mir ähnlich ich habe auch nie eine 15 in mathe geschrieben obwohl ich immer genau wusste was ich falsch gemacht habe

so kleine verrechner passieren einfach jedem

mittlerweile gebe ich aber meiner halben klasse nachhilfe und rechne jede aufgabe mit 10 oder 11 unterschiedlichen leuten und habe einfach eine gewisse routine

also seit ich nachhilfe gebe, gebe ich nach 2/3 der zeit ab und habe immer fest die 15 gebucht

: )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?