Wie sage ich meiner Mutter , dass ich eine Menstruationscup will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Morgen Luckygelee,

ich find's super das du dir eine MensTasse holen willst!

Ich traue mich aber nicht , meiner Mutter zu erklären , was das ist

Dann zeig ihr doch einfach mal ein paar "Aufklärungsvideos" über MensTassen. Deine Mutter kennt das vielleicht wirklich nicht und somit kannst du ihr auch gleich sagen das du so etwas haben möchtest.

Wen du dich dennoch gar nicht traust (ist aber echt nichts dabei) gibt es auch welche im DM habe ich mir sagen lassen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hay,

also eigentlich solltest du dich über die richtige Tasse informieren! Das ist wichtig! Es gibt ne Facebook-Gruppe Menstruationstasse, vielleicht magst da mal vorbeischauen und dort bekommst du super Tipps und die richtige Menstruationstasse empfohlen!!
Man sollte schon die richtige Tasse wählen und nicht einfach so eine kaufen!
Es gibt natürlich unterschiede:
Hattest du Geburten
Wie tief sitzt dein Muttermund
Abmessen ist da wichtig
Wie fit ist dein Beckenboden
Wie alt bist du
Wie doll ist deine Periode (wie oft wechseltst du den Tampon/Binden)
...
Ist nicht einfach, auf den ersten Blick! Aber es lohnt sich!
Die sind ja nicht preiswert, aber da die locker 10 Jahre halten, hat man sein Geld schnell raus! Man hat keine oder nur noch wenig Regelschmerzen! Man muss nicht soo oft wechseln! Es kann nicht "komisch" riechen, was ja bei Binden schon mal passieren kann! .... und und und

So, zu deiner Mama!

Sag ihr das doch einfach!
Eigentlich (ich bin selbst Mama) müsste deine Mama sich freuen, dass du dich ihr anvertraust!
Sprich ganz offen, ob du Tampons benutzt oder dann eben eine Tasse ist ja ähnlich! Nur ne Tasse ist viel cooler!!!
😊
Erzähl ihr doch die Vorteile und dann zeig ihr ein paar Infos, falls sie es nicht kennst!
Vielleicht mag sie ja dann auch eine haben!?!?
Also trau dich!!
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dodddl
07.05.2016, 08:59

hört doch mal auf ständig mit dieser facebook Gruppe. ich habe eine tasse, die passt, ohne diese facebook Gruppe gefunden. und nicht jeder hat oder darf facebook benutzen. es ist nicht so selbstverständlich, dass es jeder hat und will.

0

sprich mit ihr - ich denke sie hat genug Erfahrung und kann Dir über Unsicherheiten und Unklarheiten sowie Alternativen Auskunft geben. Ist ihre Aufgabe - also lass Dir von ihr helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 13 und habe jetzt eine. Ich habe meiner mutter gar nicht erzählt was es ist, nur den Namen davon gesagt und sie im Internet nach geschaut haha xD. Sie fand das voll cool und praktisch, klar is mir sowas auch peinlich, aber sie war voll locker und hat es mir sofort gekauft. Bestimmt ist das bei euch auch recht locker :) Sprich sie einfach mal an: "Mama, ich will mal was neues ausprobieren ..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?