Wie reicht man einen Artikel bei der Zeitung ein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich solltest du den Artikel bei der Redaktion einreichen.

Formatieren musst du ihn nicht, jedoch sollte er in Schrift- und nicht in Bildform abgegeben werden, sprich lieber in .docx als in .pdf.

Zur Sicherheit würde ich beide Dateiformate schicken. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Natiiir
29.08.2016, 11:31

Vielen Dank für die schnelle Antwort :) 

Hast du noch einen Tipp für Schriftgröße und Art gibt es da Besonderheiten? Oder allgemein times new Roman Größe 12.

Ich bin über jeden Tipp dankbar der irgendwie damit zu tun hat. Wie gesagt ich mach dass zum ersten mal und möchte mir Peinlichkeiten ersparen. 

0

Will die Zeitung deinen Artikel denn? Oder ist es ein Leserbrief? Zeitungen haben ja meist ihre eigenen Redakteure und nehmen nicht jeden Text, der ihnen zugesendet wird.

Formatiert wird der Text dort. Darum müsstest du dich nicht kümmern. Wähle ein Format, dass auch zu öffnen geht. Ein Pdf ist kein offenes Format und man kommt nicht so gut an den Text heran, der ja weiterverarbeitet werden soll. Vielleicht lässt du ihn einfach als Mail, dann kann ihn jeder kopieren. Word hat auch jeder auf seinem Rechner.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Natiiir
29.08.2016, 11:35

Nein die "wollen" ihn nicht bzw wissen sie noch nicht dass die den wollen ;) 

Es ist einfach mein erster Versuch unter anderem um erste Erfahrungen zu machen.

0

Schick den Text als einfache Textdatei (TXT).

Dieser Dateityp kann von jedem Textverarbeitungsprogramm geöffnet und bearbeitet werden.

PDF ist ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?