wie reagiert man, wenn man auf einem Geburtstag nicht eingeladen ist?

9 Antworten

Gar nicht. Die Tatsache einfach ignorieren, gar nicht darauf reagieren, aber für die Zukunft die entsprechenden Konsequenzen ziehen. Es nützt weder Dir noch der Bekannten, wenn Du schmollst. Ich glaube kaum, daß sie Dir erzählen wird, weshalb Du nicht eingeladen wurdest (es sei denn, sie hat Dich tatsächlich vergessen. Soll es ja auch geben).

Wenn ihr euch wirklich gut versteht, sprich sie darauf an, wenn nicht, dann lass es einfach und merks dir halt. (;

in einem Anflug von Großherzigkeit es einfach so hinnehmen, wie es ist, denn zu ändern ist ja nicht mehr. Vielleicht bei passender Gelegenheit das Gespräch auf die Fete bringen und mal vorsichtig zur Kenntnis bringen, dass du auch gerne mitgefeiert hättest.

Geburtstag vergessen, trotzdem zur Feier einladen?

Hallo, ich hatte Geburtstag und möchte übernächstes Wochenende in einem kleinen Kreis feiern.

Jetzt hat ein guter Freund vergessen zu gratulieren und wird es vermutlich auch komplett vergessen haben. Letztes Jahr hat er dran gedacht, hat aber die Feier "verschlafen"

Komm mir etwas doof vor ihn jetzt anzuschreiben, ihm zu sagen das ich Geburtstag hatte und er wieder eingeladen ist.

Was sagt ihr dazu ?

...zur Frage

Nicht zum Geburtstag eingeladen. Wie reagieren?

Eine Klassenkameradin feiert bald ihren Geburtstag (hab ich durch Zufall mitbekommen) und ich habe sie auch gefragt und sie hat mir sogar gesagt, dass sie feiert und die anderen einlädt (alle aus unserem gemeinsamen freundeskreis, wir sind alle gut befreundet) aber mich hat sie nicht erwähnt... es existiert auch eine Geburtstagsgruppe auf Whatsapp... mich hat das sehr verletzt da ich immer dachte das wir gut befreundet sind und ich hatte sie sogar auch zu meinem Geburtstag eingeladen (aber sie konnte nicht kommen) ... wie reagier ich denn drauf? Soll ich ihr zeigen das ich sauer bin... was soll ich tun?

...zur Frage

Was schenke ich einem 21jährigen zum Geburstag?

Hallo, ein Bekannter hat mich zu seinem Geburtstag eingeladen. Ich muss zugeben, ich War noch nie auf dem Geburtstag eines Jungen. Was kann ich ihm schenken? Ich habe an eine CD gedacht, allerdings hat er Spotify Premium, also eher nicht .

...zur Frage

Kumpel lädt alle außer mich zu seinem Geburtstag ein

Vor Kurzem hatte ich sturmfrei und habe da ein paar Bekannte zu mir zuhause eingeladen. Dabei hat sich herausgestellt, dass einer meiner Gäste, eigentlich ein sehr guter Kumpel von mir, den ich schon seit der Kindheit kenne, seinen 17. Geburtstag gefeiert hat, ohne mir davon Bescheid zu geben. Ich wusste echt überhaupt nichts davon, dass derjenige feiert.

Das soll angeblich eine riesen Fete gewesen sein, in der mehr als 20 Leute dagewesen waren. Ich hab ihn dann gefragt, warum er mich nicht eingeladen hatte, und er meinte nur, dass ich sowieso keinen Alkohol trinke und ich mich nur als Außenseiter fühlen würde auf seiner Party. Ich habe weitergefragt, ob denn gewisse andere Personen, die noch weniger Alkohol trinken als ich, praktisch vollkommen nüchtern leben, gekommen sind, und er meinte nur, dass er sie zwar eingeladen hatte, sie aber leider nicht kommen konnten, weil sie weg waren. Aber mich hat er ja nicht mal eingeladen, ja, nicht mal etwas von dieser Feier erzählt!

Natürlich bin ich jetzt enttäuscht, ich meine, ich habe ihn zu meinen letzten drei Geburtstagen auch eingeladen, auch dieses Jahr und jetzt macht er sowas. Er hat wirklich jeden eingeladen, den er kannte, selbst Leute, mit denen er nicht viel spricht, außer mich natürlich. Und ich bin mit ihm auf keinen Fall verstritten, wir verstehen uns sogar ziemlich gut, wir kennen uns immerhin schon einige Jahre lang.

Jetzt mach ich mir natürlich Gedanken darüber, ob ich ihn zu meinem 18. Geburtstag einladen sollte. Weil eigentlich finde ich das richtig beschlssen von ihm, so etwas zu machen. Was sollte ich allgemein davon halten? Sollte ich ihn noch als Freund bzw. Kumpel anerkennen oder was sollte seine Aktion bedeuten?

Könnt ihr mir helfen? :-/

MfG Fantasy5001

...zur Frage

Was kann ich zum 18. geburtstag verschenken?

Hey eine Bekannte von mir feiert am nächsten Samstag Geburtstag. Sie ist nicht meine Freundin sie spielt nur mit mir Tennis, wir verstehen uns trotzdem gut. Meine beste Freundin geht jede Woche mit ihr Babysitten sie hat also ungefähr das gleiche Verhältnis zu ihr wie ich(gute bekannte // keine freundinnen).  Habt ihr Ideen was wir ihr zum 18. Geburtstag schenken könnten? wir selbst sind weiblich 16.
lg

...zur Frage

Freundin wurde nicht zu Mamas Geburtstag eingeladen - was tun?

Hi,

habe leider ein Problem. Meine Mutter wird nächste Woche 50 und feiert. Ich bin natürlich eingeladen, meine Freundin aber nicht. Sind seit 3 Jahren zusammen, meine Mutter und meine Freundin verstehen sich auch super. Aber direkt eingeladen hat sie meine Freundin nicht.

Sollte ich sie trotzdem zum Geburtstag mitbringen oder nicht? Wir sind immerhin 3 Jahre zusammen - meine Freundin war schon bei allen möglichen Festen in meiner Familie dabei und ich auch bei den Festen ihrer Familie.

Was ratet ihr mir?

LG, Max

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?