Wie oft kann man eine verputzte Wand überstreichen?

2 Antworten

Bei Latexfarbe wirst Du ein gewaltiges Problem bekommen, sie wieder runter zu kriegen. Latexfarbe ist nämlich absolut wasserfest und hat durch seine Eigenschaft zusätzlich den Nachteil, daß die Wand nicht mehr "atmen" kann. Ich hatte Rauhfasertapete mit Latex gestrichen. Diese Tapete von der Wand zu kriegen, hat sehr viel Schweiß, Arbeit und viele Tage gedauert. Bei mir nie wieder Latex.

sorry, die Hälfte fehlte: Latex ist durchaus mehrfach überstreichbar. Ich weiß von Fällen, wo es bis zu sieben mal gemacht wurde, bevor die Farbe anfing, abzublättern. Aber ob das als Maßstab gelten kann? Ich hab da meine Zweifel.

0

Mit Zwischengrundierungen bis dein Rauputz ein Glattputz ist.

Aber das wieder runter kriegen wird die Hölle!

Wenn du ja Latex drauf hast warum reinigt du ihn nicht einfach das ist doch der Sinn von Latexfarbe, oder hast du immer verschiedene Farbtöne?

MfG Famonisa

Was möchtest Du wissen?