Streichen nach Abriss einer Tapete?

4 Antworten

über den Putz drüber streichen kann?

Das ist natürlich machbar.Das ganze würde dann aber sicherlich nicht sonderlich schön aussehen.Es kommt immer darauf an,welcher Untergrund sich unter der Tapete befindet.Ist es ein glatter ebener Untergrund,sieht es nach dem streichen natürlich optisch schöner aus,als wenn Du einen Untergrund hast, der einem ,,Atombombentestgebiet'' ähnelt.

Tapetenkleber wäre ein Trennmittel für einen künftigen Anstrich, der sollte also möglichst abgewaschen werden.

Dünne Kleberreste könnte man mit einer lösemittelhaltigen Grundierung (Tiefgrund TB) überbrücken. Wenn die Wand eben und sauber ist kann dann gestrichen werden, bei Unebenheiten hilft es nur, die Wand vorher zu spachteln.

ist doch total dumm, wenn du ausziehst musste die farbe von der wand kratzen, viel spaß.

es sei denn du hast ein eigenheim, dann ist es relativ egal, sieht aber schei**e aus

doch, kann man streichen ... sieht aber nicht gut aus.

Was möchtest Du wissen?