Kann ich so über die Tapete streichen oder muss sie ab?

 - (streichen, renovieren, Tapete)

3 Antworten

Farbe würde schon halten(Dispersion), aber ob das gut aussieht. Es scheint da ja Struktur auf der Tapete zu sein, das muss nach dem Streichen nicht unbedingt schön sein. Voraussetzung ist auch, dass die Tapete überall richtig gut klebt. Sonst könnte sie durch die Feuchtigkeit der Farbe lose werden.

Wenn die Tapete sauber und fettfrei ist, kannst du drüber streichen. Aufgrund des dunklen Farbtons allerdings mindestens 2 -3 mal. Die Struktur der Tapete wird allerdings erhalten bleiben. Sieht wie Textiltapete aus. Wenn du den ersten Antrich (keine Billigfarbe verwenden!!!) zügig durchführst, löst sich die Tapete nicht ab. Entstehende Blasen verschwinden beim Trocknen. ICH würde die Tapete abmachen ... und dann mit farbiger Raufaser tapezieren. Das spart den Anstrich. Und zum Glanz ... Wandfarbe ist meist matt. Auch auf glänzendem Untergrund (selbst Fliesen) wird die matt. Glanz entsteht nur bei Feuchtraumfarben oder durch Zusatz oder nachträglichen Anstrich mitLatex. Die Holzwand ist vermutlich lackiert und glänzt deshalb.

Die Farbe hält schon auch würde die Tapete nicht runter kommen,aber sie zieht Falten und ob die Farbe deckt ist auch fraglich

Was möchtest Du wissen?