Wie nennt man das, wenn zwischen zwei Stockwerken keine Decke ist?

6 Antworten

Der höher gelegene, offene Teil wird in der Regel als "Galerie" bezeichnet. Eine Wohnung, die sich über zwei Etagen erstreckt, bezeichnet man als Maisonette. Ansonsten spricht man noch bei "fehlenden" Wänden und auch Decken von einem "offenen Grundriss". Ist der gesuchte Begriff dabei :)?

Man nennt das Luftraum.
Die vielgenannte "Galerie" ist eher ein "Flur" mit vielen Fenstern. Dieser liegt zwar oft bei einem Luftraum, aber es bezeichnet eben nicht den Luftraum selbst.

Hallo das ist die Galerie oder Maisonette.Sind offene hohe Räume ohne Zwischendecke.Schönen Feiertag wünsche ich.Lg Klose11

hmmm

Ich habe sowas zum Stichwort "offene Etage" gefunden

Vielleicht hilft es dir ja ^^

Ich denke auch du meinst die Galerie.

Was möchtest Du wissen?