Wie nennt man die Neigung wenn ein Mensch sich selbst verletzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wer sich gerne Schmerz zufügen lässt, ist ein Masochist.

Das hat aber nicht das geringste mit Ritzen zu tun, das ist grundsätzlich Selbstverletzendes Verhalten aufgrund psychischer Probleme - oder neuerdings anscheinend auch, weil es alle zu tun scheinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Masochisten finden Schmerz erregend. Falls du das meinst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabsemaus0379
30.03.2012, 14:42

Nein...masochisten finden ja geschlechtliche Befriedigung du leiden anderer Menschen geil...ich suche einen o´berbegriff wenn ich mich selbst verletzte und das mag...wie heißt das??? Ich weiß es net mehr...aber dennoch danke

0

Jemand der gerne schmerzen hat ist ein Masochist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?