Wie nehme ich schnell ab-Mädchen, 12 Jahre alt?

Mein Bauch - (abnehmen, Gewicht) Mein Schüsselbein - (abnehmen, Gewicht)

14 Antworten

Du bist nicht zu dick und solltest auf gar keinen Fall abnehmen! Ich verstehe einfach nicht, wie man in dem Alter schon dem derzeit offensichtlich üblichen Magerwahn erliegen kann! Dein Körper befindet sich gerade mitten in seiner Entwicklung und braucht alle Nährstoffe, die er bekommen kann! Wenn du bei deinem Gewicht versuchst, abzunehmen, wirst du in kurzer Zeit einen Mangel an lebenswichtigen Nährstoffen haben und das wird sich in Entwicklungsstörungen, eventuell auch in Krankheiten zeigen. Vor allen Dingen solltest du auf gar keinen Fall versuchen, dein Gewicht durch Erbrechen zu verringern! Googele mal "Bulimie" und lies dir dir "netten" Nebenwirkungen durch!

Also erst einmal muss ich dir sagen, dass du wirklich nicht dick bist! Das mit dem Erbrechen darfst du einfach nicht tun. Viele Mädchen sind daran schon gestorben. Bitte versprich uns damit aufzuhören!!! Aber nun zu deinem Problem: Auch wenn andere zu mir sagen, du bist nicht dick fühle ich mich immer noch dick. Versuche aber auf anderem Weg abzunehmen. Du willst ja nicht nur dünn sein, sondern auch fit. Niemand steht auf knochengerüste , sondern eher auf sportliche. Versuche es mit Ausdauersport dich langsamzu steigern und dann dazu noch Hula Hoop. Mit Hula Hoop straffst du deinen gesamten Körper. Mache jeden Tag 30 min. Hula Hoop und jeden 2.ten Tag joggen gehen, so dass du irgendwann ca. 45 min. joggen schaffst. Und schaue dir mal die ganzen Pärchen an, es gibt auch jungs die auf dickere Mädchen stehen.

Und bitte höre auf versuchen zu erbrechen, das ist wirklich nicht die richtige Lösung, du bist für so etwas viel zu schade <33

LG :)

Rede mit Deinen Eltern darüber. Sie kaufen die Lebensmittel ein und kochen und sind dafür verantwortlich, dass Du gesund und glücklich bist.

Und um Himmels willen lass das K0tzen sein! Wenn Du erst einmal die Hemmschwelle überwunden hast, wird es nicht lange dauern, und Du erbrichst automatisch, nachdem Du etwas gegessen hast. Wohin das dann führt, wirst Du sicher selbst wissen. Außerdem machst Du Dir durch die Magensäure Deine Speiseröhre und Zähne kaputt (nebenbei: nach dem Erbrechen Zähne putzen ist schlimmer, als sie danach nicht zu putzen!)

Brüste zu groß... (13 Jahre alt) Was tun?

Ich habe schon seit 1/12 Jahren Probleme mit meinen zu großen Brüsten. Keine Physischen, aber starke psychische. Ich möchte vorab erwähnen, das es mir vollkommen, wirklich VOLLKOMMEN egal ist, ob Jungs das toll finden oder Mädchen haben wollen. Diese Argumente will ich nicht mehr hören. Ich hab mir immer eingeredet, das ich doch noch normal sei etc. Allerdings habe ich gerade zB meinen Badeanzug anprobiert und nein.. ICH KOMM NICHT MEHR DAMIT KLAR ES GEHT EINFACH NICHT MEHR. Sie sind relativ häßlich und hängen schon etwas. (Ich kann ca. 10 Kilo abnehmen, wiege 64 und bin 1.65 groß, jetzt bitte keine Moralaposteln, es ist meine Entscheidung das ich 10 Kilo abnehmen will und mir wurde mehrmals von anderen bestätigt das ich zu dick bin. (Ich fand mich schon mit 4 Jahren zu dick, also ist das keine Einbildung)

Habt ihr Tipps, wie ich psychisch damit klar kommen kann und könnt ihr mir sagen, ob ich nach 10 Kilo abnehmen kleinere Brüste bekomme? (Und wie die danach vielleicht aussehen werden?)

Tut mir leid, das ich ich mich so komisch und krass ausgedrückt habe, aber ich steh grad gefühlt vor nem halben psychischen Zusammenbruch wegen dem Mist. LG, Lillyaja.

...zur Frage

Hallo! Ich bin 13Jahre alt und bin 158cm gross wiege 45-47kg. (Ich will nicht abnehmen oder zunehemen)wie viel muss ich wiegen?

...zur Frage

Hab ich viel zugenommen, oder? fühl mich so fett->fotos

fühl mich immer sehr dick, auch meine mutter sagt das immer wieder, dazu muss man sagen, sie ist so groß wie ich und wiegt 52kg. findet ihr das der bauch auf dem 2. bild fetter geworden ist? versuch abzunehmen, klappt irgendwie nicht so:(

wie viel muss ich noch abnehmen um als schlank-schön zu gelten?

aktuell 65kg bei 174cm

...zur Frage

Muss ich abnehmen?Bitte antworten!?

Hi.Ich bin 12 Jahre alt,Mädchen,1,62 m groß und wiege so um die 57-59 kg.Findet ihr ich muss abnehmen oder passt es so?PS bitte keine Antworten wie:Du bist doch viel zu jung!

...zur Frage

47 kilo bei 158cm

Hallo! Ich bin 15 Jahre alt, weiblich 158 cm groß und wiege so um die 47 kilo. Ich weiß dass es bmi rechner und so gibt aber irgendwie habe ich immer das Gefühl ich bin trotzdem noch zu dick weil es so viele richtig schlanke Mädchen gibt. Mich stören total meine dicken Beine aber mir sagen immer alle dass das Muskeln sind da ich Leistungssport mache Findet ihr dass 47 kilo noch zu dick ist und sollte ich abnehmen?

...zur Frage

Könnte ich Magersüchtig werden? Abnehmtipps?

Hallo Leute :) Ich bin 14 Jahre alt, ca. 1.65 cm groß und wiege 52.5 Kilo. Also eigentlich Normalgewicht, oder? Aber ich finde mich viel zu dick... Meine Freunde (Mädchen und Jungs) sagen zwar, dass es überhaupt nicht stimmt, aber ich fühl mich einfach nicht wohl in meinem Körper... Vor 3 Monaten habe ich 2 Monate lang eine Diät gemacht. Also ich hab immer einen Tag ganz normal gegessen und am nächsten Tag hab ich nur gefrühstückt und am Tag danach hab ich wieder normal gegessen. Dabei hab ich 6 Kilo abgenommen (also ich hab davor 58.5kg gewogen). Aber wie schon gesagt, finde ich mich noch immer zu dick... Und jetzt hab ich halt angefangen weniger zu essen. Heute und gestern zum Beispiel hab ich gar nichts gegessen, und vorgestern hab ich nur ein Jogurt mit einem kleinem Apfel und einer halben Banane gegessen. Ich hab auch schon vor einiger Zeit versucht mein essen wieder zu erbrechen, aber das geht bei mir irgendwie nicht. Ich probiere es jetzt eh nicht mehr und ich weiß, dass es schlecht ist nichts, oder wenig zu essen, aber ich glaub halt, dass ich mich mit meinem Traumgewicht (48 Kilo) viel wohler fühlen werde, und außerdem ist das ja nicht untergewichtig, oder? Ich will natürlich auf gar keinem Fall magersüchtig werden, und ich glaube auch, dass ich das gar nicht könnte, weil ich so gerne esse (ich esse aber sehr gesund). Dazu kommt noch, dass mein Freund vor 3 Wochen mit mir schlussgemacht hat, und jetzt schon wieder eine Neue hat... Da will ich einfach nichts essen, weil ich will, dass er irgendwann mal merken wird, was er an mir verloren hat... Ich denke mir, vielleicht fällt ihm das eher auf, wenn ich eine bessere Figur habe. Es ist natürlich nicht so, dass ich jetzt immer so wenig essen werde, aber auf jedem Fall sehr wenig... Ich weiß, alle sagen immer, dass man gesund abnehmen kann wenn man sich gesund ernährt. aber ich ernähre mich schon von klein auf ziemlich gesund und ich glaube, dass mein Körper schon so sehr daran gewöhnt ist, dass ich davon leider einfach nicht mehr abnehme... Ich würde mich sehr über eure Meinung und Abnehmtipps freuen!!! :)) Sorry wegen der Rechtschreibung... Schon mal jetzt ein großes Dankeschön von mir!!! :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?