Wie muss eine Klassenarbeit angekündigt werden?

6 Antworten

Dazu ist es hilfreich, erst einmal den Unterschied zwischen einem Test und einer Klassenarbeit zu definieren. Tests müssen nicht angekündigt werden. Darauf, ob Klassenarbeiten angekündigt werden müssen, gibt es - wie so oft im Schulrecht - keine eindeutige Antwort.

www.elternwissen.com/schule-und-eltern/zeugnis/art/tipp/tests-und-klassenarbeiten.html

Gruß Matti

Also, es geht definitiv um Klassenarbeiten. Seit diesem Sommer geben die Fachlehrer die Termine der Arbeiten sowohl im Internet. als auch in der Klasse bekannt. Mich hatte jetzt interessiert, ob die Bekanntgabe übers Internet theoretisch ausreichend wäre (es hat vlt. nicht jeder Internet), oder ob es mündlich bekanntgegeben werden muss.

0
@SKSHSM

Das Argument, dass nicht jeder Internet hat (und sei es nur vorübergehend; zum Beispiel wegen Umzug oder Anbieterwechsel), ist für mich auch nachvollziehbar. Deshalb denke ich - weiß es aber nicht -, dass es in jedem Fall auch im Unterricht angekündigt werden muss. Darauf kann Dir aber rechtssicher nur die Schulbehörde antworten, wenn Du keine Auskunft in Deiner Schule bekommst. In irgendeiner Verordnung oder Ausführungsbestimmung zum Schulgesetz wird das stehen.

0

Hi , komisches System mit dem Internet (falls man kein Internet hat) , aber bei uns muss der Klassenlehrer es persönlich ankündigen 

LG hamsterlein

Der Lehrer muss ein Test überhaubt nicht ankündigen dafür direkt auf der geheimen Arbeit draufzu hinlernen direktes lernen und die Themen die ihr hatten die lernen dann wird das schon klappen

Was möchtest Du wissen?