Wie müsste die anzeige laut strafrecht lauten? urkundendiebstahl?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Straftatbestand nennt sich schlicht Unterschlagung, die Geburtsurkunde ist die unterschlagene Sache. http://dejure.org/gesetze/StGB/246.html Allerdings halte ich eine Strafbarkeit für äußerst fraglich: Es muß eine rechtswidrige Zueignungsabsicht gegeben sein und der Täter muß die Rechtswidrigkeit gekannt haben. Sonst befindet er sich im sog. "Verbotsirrtum".

Rechtlich gesehen dürfte die Urkunde Deinem Sohn und nicht Dir gehören. Entsprechend kommt es auch nicht auf Deinen Herausgabewillen an, sondern auf den Willen Deines Sohnes. Da er beschränkt geschäftsfähig ist, kann einer Herausgabe nur von den gesetzlichen Vertretern rechtswirksam zugestimmt werden. Hat er das Sorgerecht, wäre die Zueignung nicht einmal rechtswidrig. Hat er nicht das Sorgerecht, dann wird er sich vermutlich damit herausreden können, daß er davon ausgegangen ist, genau so wie Du die Geburtsurkunde verwahren zu können.

Wenn die Urkunde gegen oder ohne seinen Willen entwendet wurde, kommt durchaus auch ein Diebstahl in Betracht. Ein möglicher Verbotsirrtum wäre bei lebensnaher Betrachtung wohl vermeidbar gewesen, weswegen die Strafe für die Tat allenfalls gemildert werden könnte.

0

Auch wenn es Dir nicht gefallen mag, Gerichte für kleinste Kleinigkeiten beschäftigt.

Kar magst Du dem eine reinwürgen wollen, das ist nunmal so in Rosenkriegen, dass man alles irgendwie verwendet, um Salz in Wunden zu streuen, dass man dem ehemals Partner alles neidet, von der Geburtsurkunde bis hin zum Kind, aber zu was führt das? Bist Du dann glücklicher, wenn der Vater des Kindes keine Geburtsurkunde hat? Oder hilft das dem Kind?

Geh halt hin und beantrage eine Neue, Du bekommst als Sorgeberechtigte so viele von denen ausgestellt, wie Du willst, gar kein Problem.

Und wenn der Kindsvater sie hat, dann hat er sie jetzt halt mal - und was will er damit letztlich anfangen?

Nichts, genau!

Die kann er sich einrahmen und ins Wohnzimmer hängen und erledigt. Schwamm drüber.

Mal so nebenbei, eine Anzeige muss gar nicht "lauten" Du trägst einer zur Ermittlung zuständigen Behörde einen Sachverhalt vor, dem Du strafrechtliche Relevanz beimisst, die rechtliche Einordnung ist letztlich Sache der Staatsanwaltschaft !

Zählt Unterschlagung zu Diebstahl?

Hallo zusammen,

gestern Nacht wurde mir mein Handy entwendet. Ich war bei der Polizei und habe eine Strafanzeige gegen Unbekannt aufgegeben. Nun hat der Polizist als Straftat Unterschlagung hingeschrieben. Ich habe eine Handyversicherung bei o2. Im Vertrag steht, dass die Versicherung bei Diebstahl oder Raub ein neues Handy zur Verfügung stellt. Wird die Versicherung dies als Diebstahl anerkennen oder habe ich eher schlechte Karten?

...zur Frage

Testament entwendet, was tun?

Hallo, der Exfreund meiner Freundin hat das Testament ihrer Mutter entwendet. Es geht um ein großes Erbe. Der Typ ist mehrfach vorbestraft, unter anderen wegen Urkundenfälschung. Das Testament ist komplett Handgeschrieben und zwei Zeugen waren anwesend, wovon einer verstorben ist. Hat er jetzt die Möglichkeit, das Testament zu fälschen oder fälschen zu lassen. Er kennt einschlägige Fälscher und Notare, die gegen Entgelt solche Dienste verrichten. Was passiert, wenn die Person im Koma liegt und kein neues Testament mehr geschrieben werden kann, reicht die lebende Zeugin noch aus? Was kann man tun ?

...zur Frage

Hab eine Vorladung der Polizei erhalten, es ist beabsichtigt mich als Beschuldigter Ende Januar 2017 ein Fahrrad gestohlen zu haben.?

Hab eine Vorladung der Polizei erhalten, es ist beabsichtigt mich als Beschuldigter Ende Januar 2017 ein Fahrrad gestohlen zu haben. Soll ich sofort eine Strafanzeige erstatten wegen Üble Nachrede, falsche Beschuldigung und eine Beleidigung. Den ich habe kein Fahrrad gestohlen?

...zur Frage

Strafanzeige gegen Rechtsanwalt

Bitte nochmal kurz um eine Antwort. Wo stellt man denn eine Strafanzeige gegen einen Rechtsanwalt wegen Unterschlagung? Was passiert dann? Kommen irgendwelche Kosten auf einen zu? Reichen 8 Wochen Beschwerde bei der Anwaltskammer gegen den Rechtsanwalt? Der soll ja schließlich die Gelegenheit haben, eine Stellungnahme abzugeben.

...zur Frage

Standesamt schickt Geburtspapiere vom kind zum Landratsamt?

Meine Freundin ist Italienerin, Ihr freund dominikaner, Sie hat am 22.02.15 entbunden in Deutschland, nun hat sie alle Unterlagen zum Standesamt gebracht wegen der Geburtsurkunde vom Kind, wieso schickt das Standesamt die unterlagen zum Landratsamt und erst dann bekommt sie die Urkunde?

...zur Frage

Jugendstrafrecht, mit 14 Auto gefahren und Alkohol intus?

Hallo, ich wurde gestern erwischt als ich das Auto meiner Eltern entwendet habe und herumgefahren bin, ich bin 14 Jahre alt und meine Eltern wussten nichts. Dazu hatte ich auch noch einen Alkoholpegel von 0,52 promille. Was wird ungefähr auf mich/ meine eltern zukommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?