Wie meldet man sich am Telefon?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Keine Sorge, es gibt genug Leute, die am Telefon nicht die Zähne auseinanderbekommen und bestenfalls stottern.

Melde dich mit deinem Namen nachdem sich der Angerufene gemeldet hat und nenne deinen Wunsch wie "Ich hätte gerne einen Termin, am besten am/um XXXX". Der Rest kommt dann von ganz allein.

wie wär's mit "guten Tag, hier ist [Vorname Nachname] ich würde gerne..."

(einen Termin vereinbarten, neue Kontaktlinsen bestellen....)

Das wichtigste ist, zu wissen, dass es hier nicht wirklich Regeln gibt - jeder meldet sich irgendwie. Und dem anderen ist es meistens egal wie du dich meldest. Bei Firmen fragt man dich sowieso, wenn man irgendwelche Daten von dir braucht. Wenn ich privat wo anrufe sage ich meistens " Guten Tag, ......(nachnahme)  hier. Habe eine Frage.." 

Sag doch einfach nur "Guten Tag, hier ist Frau (dann Deinen Nachnamen) und dann das, was Du fragen möchtest oder wissen willst. 

Gerade in einer Arztpraxis solltest Du Dich mit Deinem vollen Namen melden, damit die Arzthelferin, die am Telefon ist, im PC gleich Deinen Datensatz aufmachen kann. Also

Guten Tag, hier ist Rosa Fabel, ich bräuchte neue Kontaktlinsen

Dann wird sie Deinen Datensatz aufmachen und nochmal nach Deinem Geburtsdatum fragen, damit sie auch die richtige Rosa Fabel hat.

Die:"Gelaber Hallo bla bla bla" - 

Ich "Hallo, ich brauche einen Termin für das und das" - 

Die "Ok können Sie mir Ihren Namen sagen" - 

Ich:"Sage meinen Namen" und so weiter und sofort.

Was möchtest Du wissen?