Wie macht man eigentlich Buttercreme?

6 Antworten

Es gibt verschiedene Buttercremearten.

Bei uns in Deutschland wird meistens diese gemacht:

Buttercreme

Eine Puddingcreme mit Butter

Zutaten (12 - 16 Portionen)

für das Rezept Buttercreme

Zutaten:

1 Pck.

 

Dr. Oetker Original Puddingpulver Schokolade

 

oder Vanille-Geschmack80 g Zucker500 ml Milch250 g weiche Butter (Zimmertemperatur)

Vorbereiten:

Aus Puddingpulver, Zucker und Milch nach Packungsanleitung, aber mit 80 g Zucker einen Pudding zubereiten. Pudding in eine Rührschüssel füllen, Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen und erkalten lassen (nicht kalt stellen).

Zubereiten:

Den auf Zimmertemperatur abgekühlten Pudding mit einem Mixer (Rührstäbe) verrühren. Butter in eine Rührschüssel geben, mit dem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren und den Pudding esslöffelweise darunterrühren.

In einen Spritzbeutel mit Sterntülle Ø 8 mm oder eine Gebäckpresse mit Garniertülle etwas Buttercreme für die Dekoration geben. Torte oder Gebäck mit der restlichen Creme füllen, einstreichen und anschließend dekorieren.

du kannst natürlich auch jedes andere Puddingpulver nehmen.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Quelle: http://www.oetker.de/rezepte/r/buttercreme.html

60

BUTTERCREME: AROMA

Durch verschiedene Zutaten wie Kaffee, Rum, Zitronensaft oder zum Beispiel Eierlikör können Sie Buttercreme verfeinern und je nach Geschmack aromatisieren. Hierbei ist zu beachten, dass die Zutaten immer die gleiche Temperatur haben sollten, damit sie sich besser miteinander verbinden können und eine feine Masse entsteht.

LG Pummelweib :-)

Quelle: http://www.essen-und-trinken.de/buttercreme

0
16
@Pummelweib

Bei Eierliör bitte vorsichtig sein bezw nicht einfach zu kippen. Wenn man die deutsche BK mit Pudding also machen möchte, sollte mindestens die Hälfte der Milch für den Pudding mit Eierliör machen (der Geschmack ist aber sehr gering). Ich hatte damals für meine Prüfung die Puddingcreme komplett nuraus Eierliör gekocht, dass muss dann aber immer sehr gut mit dem Schneebesen beim kochen am Boden langgehen um eine Stockung zu verhindern & nach dem abbinden sofort in eine andere Schüssel kippen. 

Wenn man die nicht kochen möchte, wird der Geschmack sehr gering sein & wenn zuviel davon beigegeben wird, kann es passieren dass sich das naxh einigen std von der BK trennt. 

Ansonsten finde ich deine Aromenanregungen klasse

0
3

oh cool danke soviel ^^

0
60
@pauleundso

Bitteschööön...ja wenn schon, dann alles *zwinker*...LG Pummelweib :-)

0

Es gibt 3 verschiedene Varianten an Buttercrem:

Die Französische ist eine sehr gehaltvolle, aber auch eine sehr haltbare Creme die aus 2 Teile Butter + 1 Teil Zucker +1Teil Vollei besteht. (meine persönliche Lieblingsvariante) 

Die italienische Buttercrem besteht aus 2Teile Butter +1 Teil Eiweiß +1Teil Zucker. Der Geschmack naja, nicht so gut verstreichfähig 

Deutsche Buttercrem besteht aus 1:1 Butter & Pudding, man kann aber auch 2Teile Butter nehmen & einen Teil Pudding. 

Wenn du Rezepte haben möchtest oder noch was wussen möchtest, frag einfach. 

3

Danke hättest du ein rezept für mich?:)

0
16
@pauleundso

Französische BK:

300g Butter (Zimmerwarm) 

100g Vollei 

100g Zucker (kannst du bis zu 30%reduzieren) 

Vanilleschote /-Extrakt 

Die Butter bei mittlerer Stufe schön schaumig schlagen (2-3Min.).

Das Vollei mit dem Zucker in einem Topf geben & die Hitze auf mittlere Stufe regulieren. Hierbei die ganze Zeit rühren bis der Fond etwas heller wird, wenn du die Hitze vom Fond gerade noch am Finger aushalten kannst, sofort von der Platte nehmen & 4 Min oder länger schaumig schlagen. 

Den Fond gibst du mit der Vanille zu der Butter & schlägst die wieder bei mittlerer Stufe schön lange auf. (Haltbarkeit ca 1 Woche bei guter Kühlung) 

Für die Deutsche BK:

250g Butter (Zimmerwarm) 

1/2Pck Puddingpulver Vanille 

230ml Milch 

70-100g Zucker 

Den Pudding wie auf der Pck beschrieben zubereiten, der Zucker kann komplett zugegeben werden. Wenn du es schnellst möglichst abkühlen lassen möchtest, würde ich es auf einem Blech kippen oder in ein breites Schälchen. 

Die Butter gut aufschlagen. 

Nun erstmal nur 1/5 vom Pudding zur Butter geben, der muss aber abgekühlt sein, sonst kannst du das mit dem Volumen vergessen. Es muss langsam vermischt werden bzw aufgeschlagen werden. Wenn sich das gut verbunden hat, wieder einen Teil zu geben, immer so weiter verfahren bis der Pudding aufgebraucht ist. Das ganze nochmal für einige Minuten aufschlagen. (Haltbarkeit ca 2-3Tage)

Ich glaube die Italienische muss ich dir nicht nennen, die ist nicht so der bringer , wenn doch einfach nach fragen. 

Wenn was ist sag Bescheid. 

Gutes gelingen & viel Spaß wünsche ich dir

0
3

danke das ist sehr nett :)

0
3

achso was ist vollei und wo bekomme ich das? :) @Moniqueroehr

0

Ab wann braucht man ein Attest vom Arzt?

Hallo! Ich bin jetzt wegen starken Halsschmerzen und Fieber von Dienstag bis Freitag zu hause im Bett geblieben. Denkt ihr es reicht, wenn mir meine Eltern eine Entschuldigung schreiben, oder brauch ich ein Attest vom Arzt? Ich hoffe diese Frage wurde nicht so oft gestellt, doch ich habe keine passende gefunden! Danke für eure Antworten:)

...zur Frage

Eine leckere Alternative zu Buttercreme?!

Hey ihr Lieben!!

Ich bin Hobbybäckerin, leider hab ich aber noch nicht allzu viel Erfahrung, weil ich auch erst 14 bin. Aber wenn ich eins oft gesagt bekomme, dann dass ich gut backen kann. Jetzt will ich das erste Mal mit Fondant arbeiten, also einen ganzen Kuchen damit abdecken, aber ich habe keine Ahnung was ich zwischen Kuchen und Fondant machen soll, weil ich ausdrücklich gesagt bekommen hab, dass es keine Buttercreme sein soll. Der Kuchen besteht aus drei verschiedenen Teilen - Schokolade, Kirsche und Zitrone. Ich probiere gerne aus, aber da das ein Kuchen für ne Abschiedsfeier von nem Austauschschüler werden soll, soll der eigentlich schon perfekt werden..

Kann man dafür auch einfach Zuckerguss nehmen oder gibt's was, was besser schmeckt und/oder passt?

Danke schonmal!!

Michi <3

...zur Frage

Richtige Berufsbezeichnung-Lackierer

Hi, wie ist eigentlich die richtige Berufsbezeichnung für jemanden der Autos lackiert? Fahrzeuglackierer? Ich lese nun ziemlich oft irgendwas von Maler und Lackierer oder Coressier. Was ist denn richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?