Wie löst man die Miene aus dem Zirkel?

4 Antworten

Hallo Brusco53 , Versuch doch mal das Minenstück mit einer Stecknadel oder mit einer Büroklammer heraus zu "hebeln" so mache ich das zumindest immer Liebe grüße Nele74

Man muss sich doch keinen neuen Zirkel kaufen, wenn die Mine kaputt oder aufgebraucht ist, lol... normalerweise kann man ein Rädchen aufdrehen und den Rest herausnehmen. Oder man dreht den kompletten Teil um die Mine herum. Je nach Modell.

kommt drauf an, wie Dein Zirkel konstruiert ist. An meinen Schulzirkel kann ich mich noch schwach erinnern (ist auch erst 30 Jahre her ;o)) ) Die Mine steckte im Metall, welches 2 Schlitze hatte, durch die man vorsichtig mit einer Nadel den Rest der abgebrochenen Mine herausbefördern konnte.

Da ist aber weder ein Schlitz noch ein Rädchen...

0
@brusco53

ein Rädchen war an meinem Schulzirkel in den 70ern auch nicht dran - verwechselst Du mit anderen Antworten. Wie ich schon schrieb, es hängt von der Konstruktion Deines Zirkels ab - da gibt es durchaus verschiedene Modelle.

0

Was möchtest Du wissen?