Wie lernt man Parkour?

18 Antworten

Naja auch wenn es jetzt zu alt ist ber das bringe ich mir jetzt selber bei ich empfehle dir das in einer halle oder auf sand oder so holz für spiel plätz zu machen falls man mal hinfällt

Nochmal für die die hier auf schlau tuen. In Parkour geht es darum möglichst schnell und über Hindernisse von Punkt A bis PPunkt b zukommen. In Freerun jedoch geht es darum möglichst Spektakulär von Punkt A nach B zu kommen okoookok

Nur um das hier so klarzustellen. Man übt und macht Parkour,wegen dem Spaß und Feeling.Man lernt nicht Parkour und sagt dann : Ich habe Parkour allein gelernt.Parkour kann wohl fast jeder.Danken wir an kleine Kinder die auf Bäume klettern usw. Den man lernt einzelne Moves die einem zu einem besserem Freerunner etc. machen.

Also trommel ein paar Kumpels zusammen.Schau dir ein paar Youtube Tutorials an und schon gehts los.Überstürz die Sache aber nicht,denn dann hörst du schneller damit auf ,als du angefangen hast ;)

Ein freerunner macht kein parcour sondern freerunning! Jemanden der parcour macht nennt man traceur!

1

Le Parkour kannst du nicht lernen, es ist nicht wie ein Unterrichtsfach dass du belegen kannst. Es ist eine Lebeneinstellung, eine Lebensphilosophie wenn du so möchtest. Das einzigste was du "lernen/abschauen" kannst sind die Moves, die Technik wie ein Hinderniss überwindet werden kann. Lebe danach und du wirst lernen was "ES" bedeutet.

Was möchtest Du wissen?